+
Dichtes Gedränge herrschte zum Adventssingen auf dem Kirchplatz. Peter Specka (r.) führte durchs Programm.

Adventssingen

Sieben Chöre stimmen aufs Fest ein

RECKLINGHAUSEN - Auch in diesem Jahr wird die Vorweihnachtszeit mit dem großen Adventssingen eingeläutet. Am Freitag, 30. November, treten sieben Chöre ab 17 Uhr zunächst in der Altstadt und dann gemeinsam auf dem Weihnachtsmarkt am Kirchplatz auf - Mitsingen ausdrücklich erwünscht!

Der musikalische Leiter Peter Specka hat eine Auswahl der schönsten Adventslieder zusammengestellt und wird dabei von Kirchenmusiker Peter Bötticher am E-Piano begleitet. Mit dabei sind der städtische Chor, der Männergesangverein Liederkranz, Eintracht Gutenberg, Concordia Grullbad, der Singkreis "Chor der Freude", sowie als Gast "Korfusion" aus Dortmund. Besonders freuen dürfen sich Jung und Alt auf die „Schnuppis“, den Chor des Kindergartens „Sternschnuppe“. Der Kirchenchor St. Michael beteiligt sich zudem am Bühnenprogramm.

Ab 17 Uhr lassen die Chöre an zentralen Orten in der Altstadt stimmungsvolle Lieder zum Advent erklingen. Auf dem Kirchplatz, im Schatten der weihnachtlich illuminierter Propsteikirche St. Peter, beginnt um 18 Uhr das offene Singen, bei dem jeder mitmachen kann. Für die nicht ganz Textsicheren werden kostenlose Programmhefte verteilt.

Als Gäste werden das Bläserquartett der Neuen Philharmonie Westfalen und Sopranistin Anke Sieloff erwartet. Anke Sieloff ist fest am Musiktheater im Revier engagiert und erfreut sich dort sowohl im Opern- als auch dem Musicalfach größter Beliebtheit. Einem Teil der Recklinghäuser ist sie bereits bekannt durch ihre Auftritte mit der Neuen Philharmonie Westfalen, sowohl im klassischen Konzertbereich als auch bei den Crossover-Konzerten wie beispielsweise „NPW goes Abba“.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte

Kommentare