Ruhr in Love heißt es am 6. Juli im OlgaPark Oberhausen. 

Ruhr-in-Love startet

Ihr wart noch nie dabei? Zu diesen Sounds tanzt die ganze Elektro-Familie

  • schließen

Oberhausen: Ruhr-in-Love-Festival am 6. Juli

Die ganze elektronische Musikfamilie tanzt.  400 DJs, 40 Floors und 40.000 Familienmitglieder treffen sich bei „Ruhr-in-Love“ am 6. Juli in Oberhausen. Und das von 12-22 Uhr. Auf 40 Floors wird im OlgaPark unter freiem Himmel gefeiert. Den Sound liefern Top-DJs wie Will Sparks, Sam Feldt, MOGUAI, Pappenheimer, Kerstin Eden und Cuebrick und viele weitere internationale Stars der Szene. Newcomer und lokale DJs vervollständigen das LineUp. 

Von der Ritterburg in Oberhausen bis zur Imbisswagen-Bühne

Zahlreiche Macher aus der Szene, wie Veranstalter, Radiosender und Plattenlabels, gestalten die 40 Floors. Ritterburg, Doppeldeckerbus oder ein zur Mini-Bühne umgebauter Imbisswagen – die Ideen sind grenzenlos. Mit dabei sind u.a. die Partyreihen „Hardcore Gladiators“, „abstract“ und „Affenkäfig“, die Community „Queer United“ und die Radiosender „sunshine live“ und „bigFM“. 

Nach Oberhausen kommen DJ-Größen wie Will Sparks oder Sam Feldt

Neben zahlreichen Floors aus dem Ruhrgebiet gibt es auch Beteiligung von Partnern aus dem benachbarten Ausland – aus Belgien, Luxemburg und den Niederlanden. Auf der „Center-Stage“ legen u.a. DJ- Größen wie Will Sparks aus Melbourne, Sam Feldt aus Amsterdam und Pappenheimer aus Würzburg auf. Cuebrick aus Stuttgart spielt hier bereits zum vierten Mal in Folge. 

MOGUAI aus Recklinghausen gehört zu den großen Acts

Für MOGUAI, der selbst aus Recklinghausen kommt, ist Ruhr-in-Love ein Heimspiel. Er startete seine DJ-Karriere bereits vor über 20 Jahren und gehört heute zu den bekanntesten deutschen Acts. Härtere Klänge gibt es u.a. von Rotterdam Terror Corps, Tensor & Re- Direction und Minupren. Und wer um 22 Uhr noch nicht nach Hause möchte, hat die Möglichkeit bei rund 20 AfterParties weiter zu feiern. Diese werden von den Ruhr-in-Love- FloorPartnern in Clubs und Locations in ganz NRW und den angrenzenden Bundesländern veranstaltet.

Ruhr in Love Samstag, 6. Juli 2019, 12 bis 22 Uhr Olga Park, Oberhausen @ www.ruhr-in-love.de Karten gibt es – soweit verfügbar – im RZ- und SZ-Ticketcenter oder unter der Ticket-Hotline Tel. 0209 / 14 77 999.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?

Kommentare