+
Sie strahlen nicht nur für die Kameras: Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche (l.) mit den Preisträgern und weiteren Prominenten bei der dritten „Hurz“-Gala im Ruhrfestspielhaus.

Promi-Auflauf bei "Hurz"-Gala

Comedypreis an Nuhr, von Sinnen, Schröder und Stäblein

Recklinghausen - Den "Der-Junge-muss-an-die-frische-Luft"-Hurz gibt es jetzt tatsächlich. Gestern Abend wurde er zur Verleihung des dritten Recklinghäuser Comedypreises "Hurz" aus der Taufe gehoben – aus einem besonderen Anlass.

So gab sich Jung-Schauspieler Julius Weckauf, Hauptdarsteller aus dem Film über das Leben des jungen Hape Kerkeling, in Recklinghausen die Ehre. Den „Hurz“ nahm er mit Filmvater Sönke Möhring und Film-Oma Hedi Kriegeskotte unter großem Publikumsbeifall entgegen. Prominent blieb es: Der Waltroper Torsten Sträter hielt die Laudatio für „Der-Wolf-und-das-Lamm-Hurz“-Preisträger Dieter Nuhr.

Über den „Ehren-Hurz“ durfte sich Hella von Sinnen freuen. Der „Heimat-Hurz“ ging an Atze Schröder. Den „Nachwuchs-Hurz“ verlieh das Publikum an Simon Stäblein (Heul doch). Zweite wurde Liza Kos (Integration) vor Johannes Schröder (Schulalltag aus Lehrersicht).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume wurden für neues Einkaufszentrum gefällt
Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume wurden für neues Einkaufszentrum gefällt
Spielt Wunderkind Moukoko bald bei den BVB-Profis? Lucien Favre verrät Plan mit dem 15-Jährigen
Spielt Wunderkind Moukoko bald bei den BVB-Profis? Lucien Favre verrät Plan mit dem 15-Jährigen
Schüler in Angst: Bus in Calais angegriffen - Video zeigt Attacke
Schüler in Angst: Bus in Calais angegriffen - Video zeigt Attacke
In Oer-Erkenschwick fehlen 77 Kita-Plätze - so will die Stadt das Problem lösen
In Oer-Erkenschwick fehlen 77 Kita-Plätze - so will die Stadt das Problem lösen
Video
Herten: 23 Bäume werden für das neue Forum gefällt | cityInfo.TV
Herten: 23 Bäume werden für das neue Forum gefällt | cityInfo.TV

Kommentare