Cathy Hummels steht in einem blauen Kleid mit tiefem V-Ausschnitt und einem Paillettenrock mit verschränkten Armen, großen goldenen Ohrringen und wehendem Haar am Strand in Phuket.
+
Cathy Hummels moderiert die neue RTL2-TV-Show „Kampf der Realitystars“.

Neue Stars dabei

Kampf der Realitystars auf RTL2: Die Nacht der Wahrheit - von Krümel aus Datteln aber weiter keine Spur

  • Randolf Leyk
    vonRandolf Leyk
    schließen

Das Wichtigste gleich vorweg: Von der Dattelnerin Krümel (Goodbye Deutschland) fehlt bei der RTL2-Show Kampf der Realitystars weiterhin jede Spur. Wer in der vierten Folge aber wirklich dabei ist, ist Marcellino Kremers (Love Island).

  • Kampf der Realitystars ging auf RTL2 in die vierte Runde
  • Weitere Z-Promis kommen dazu
  • Die Dattelnerin Krümel wird aber weiterhin vermisst

Und tja, wer hätte es gedacht – natürlich kenne ich die Grinsebacke aus Mönchengladbach. Und ja, ich bin ehrlich: Ich freue mich über seinen Einzug. Obwohl mich die Aussage etwas überrascht, dass er nicht nur seinen Körper, sondern auch seinen Geist trainiert. Das Training würde mich ja mal interessieren…

Kampf der Realitystars: Johannes Haller der Taktikfuchs

Johannes Haller (Die Bachelorette, Bachelor in Paradise, Das Sommerhaus der Stars – ja er hat schon so einige Formate durch) hat das Prinzip der Sendung verstanden. Er schnappt sich den Neuankömmling und zeigt ihm sein neues Heim. Die Neuen dürfen am Ende jeder Sendung nämlich einen anderen Bewohner nach Hause schicken.

Das zweite Jurymitglied ist Aurelie Tshamala (Köln 50667 – auch das musste ich nicht googeln!). Und auch ihr gibt Johannes eine Führung. Aurelie stellt fest, dass alle hier total nett sein. Kurze Zeit später nimmt sie diese Entscheidung aber wieder zurück.

Kampf der Realitystars: Melissa und Pietro Lombardi haben geknutscht

Beim Flaschendrehen erfahren wir, dass Melissa Damilia (Love Island) mit Pietro Lombardi geknutscht hat. Aber das habt ihr über alle möglichen Instagram-Klatsch Seiten hoffentlich schon mitbekommen, deswegen schnell zu  Streit von Giorgina Fleur (Der Bachelor) und Sandy Fähse (Berlin Tag & Nacht). Giorgina schmeißt in den Raum, dass einer von Sandys Freunden schwul sei. Anscheinend hat Sandy verstanden, dass dieser besagte Freund ein Mörder sei. Anstatt einfach zu sagen „Nö, ist er nicht!“ rastet der Schauspieler komplett aus und beleidigt Giorgina heftig. Klar setzt man nicht einfach Gerüchte in die Welt, aber schwul zu sein, ist meiner Meinung nach keine Beleidigung und hat so einen Ausraster nicht verdient.

Blöd nur, dass die beiden Streithähne im nächsten Spiel zusammen ran müssen. Jede Woche gibt es ein Spiel, in dem sich die Kandidaten ein Ticket für die kommende Woche sichern können. Sandy gibt im Spiel alles und schmeißt die bereits rausgesuchten Buchstaben von Giorgina wieder zurück in den Korb – richtig gutes Teamwork! Aber alle Mühen hätten sich eh nicht gelohnt, denn ausgerechnet Giorgina Fleur weiß nicht, wie sie „Champagner“ richtig schreibt – das kratzt am Ego.

Kampf der Realitystars: Alte Liebe rostet nicht – Johannes und Willi kommen sich wieder näher

Wer sich hingegen wieder ganz gut versteht, sind Willi Herren (Lindenstraße) und Johannes Haller. Im Sommerhaus der Stars haben sie sich fast geprügelt, hier in der Sala sind sie schon gut aneinander geraten, haben aber auch schon ein paar ruhige Worte miteinander gewechselt. Und auch das Spiel mussten sie als Team bestreiten, und das hat gut geklappt. Vielleicht möchten sie ja sogar das Kriegsbeil begraben, wissen aber, dass Stress, Streit und Schreierei für deutlich mehr Stimmung sorgt. Ich werde das beobachten. Sieger des Buchstabierwettbewerbs sind die Mädels Kate Merlan (Das Sommerhaus der Stars) und Dijana Cvijetic (Love Island).

Kampf der Realitystars: Endlich mal ein großer Auftritt für Andrea

Bei der Rauswahl haben alle Bewohner eine Stimme für denjenigen, der das Haus verlassen sollen. Es ist ein Zweikampf zwischen Sandy und Giorgina. Dijana hat am Ende die entscheidende Stimme und schickt den Mann mit der kurzen Zündschnur nach Hause. Marcellino und Aurelie treffen eine überraschende Entscheidung. Eigentlich wollten sie beide jemand anderen rauswerfen – aber wenn zwei sich streiten, leidet der Dritte. In diesem Fall Andrea von Sayn-Wittgenstein (Promis auf Hartz IV). Aber ob sie jetzt da ist oder nicht, macht für mich keinen Unterschied. Sie unterhält ungefähr so viel, wie Krümel aktuell. Von ihr isst auch in der Vorschau übrigens immer noch nichts zu sehen... Katja Wehrland

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Streaming-Champions: So beliebt sind Rammstein im Ausland
Streaming-Champions: So beliebt sind Rammstein im Ausland
Streaming-Champions: So beliebt sind Rammstein im Ausland
Wie ein großer Saal zu einem kleinen Zimmer wird
Wie ein großer Saal zu einem kleinen Zimmer wird
Wie ein großer Saal zu einem kleinen Zimmer wird
Warum die freche Talkshow "Chez Krömer" Chancen auf den Grimme-Preis hat
Warum die freche Talkshow "Chez Krömer" Chancen auf den Grimme-Preis hat
Warum die freche Talkshow "Chez Krömer" Chancen auf den Grimme-Preis hat
So helfen Sie mit Ihrem PC den Wissenschaftlern im Kampf gegen Corona
So helfen Sie mit Ihrem PC den Wissenschaftlern im Kampf gegen Corona
So helfen Sie mit Ihrem PC den Wissenschaftlern im Kampf gegen Corona
Das sind die Grimme-Preis-Träger 2018
Das sind die Grimme-Preis-Träger 2018
Das sind die Grimme-Preis-Träger 2018

Kommentare