+
Dort, wo sie nötig sind, an Parkscheiben denken.  

Adventsgeschenk

Hier wird in Gladbeck umsonst geparkt

Das Parken an den Adventssamstagen ist wieder kostenlos. An den Parkautomaten sind Aufkleber angebracht. Parkscheiben aber sind nötig.

Auch in diesem Jahr ist das Parken im Bereich der Parkscheinautomaten an den Adventssamstagen - 30. November und  7., 14. und 21. Dezember - in Gladbeck wieder frei. An den Parkscheinautomaten machen Aufkleber darauf aufmerksam.

Dies gilt aber nur auf Parkplätzen, die mit Parkscheinautomaten bewirtschaftet werden, sagt die Verwaltung. In den Bereichen, in denen Parkscheiben auszulegen sind, gilt das nicht - sie  müssen auch an Adventssamstagen benutzt werden. Autofahrer, die normalerweise ihre Parkzeit über das Handyparken bezahlen, brauchen selbstverständlich an diesen Tagen auch keine Parkgebühr zu bezahlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen

Kommentare