In diesen Tagen wollen viele helfen - etwa beim Einkaufen.
+
In diesen Tagen wollen viele helfen - etwa beim Einkaufen.

Coronavirus

Anrufen erwünscht: Jetzt gibt es ein Register für Helfer und Senioren

In den Zeiten der Coronavirus-Krise wollen viele helfen. Die Stadt Gladbeck findet das gut. Und will dafür sorgen, dass die Hilfe richtig ankommt - und sicher ist:

Die Hilfsbereitschaft in Gladbeck ist groß: Das ist der Eindruck der Stadtverwaltung. Damit die Hilfe auch richtig und sicher ankommt, hat sich die Stadtverwaltung entschlossen, ein Register für Spontanhelfer und hilfesuchende Senioren anzulegen. Diese können sich ab sofort von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr (freitags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr) unter folgenden Telefonnummern registrieren lassen:

- 02043 99 2774 (Angela Klar),

- 02043 99 2773 (Cemile Tosun)

- 02043 99 2775 (Iris Blümer)

- 02043 99 2164 (Edesa Paheshti) 

- 02043 99 2039 (Ulrich Hauska).

Wer Hilfe brauche, gemeint seien damit vor allen Dingen Senioren, die erkrankt und in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, könne sich bei diesen Ansprechpartnern melden.

In Zeiten einer Epidemie ist es weiterhin das oberste Ziel, keine neuen Infektionsketten herzustellen, betont die Stadt. Nachbarschaftliche und familiäre Hilfe stehe deshalb weiterhin zwingend im Vordergrund. Das Zentralregister diene dazu, mögliche Infektionsketten rekonstruieren und gleichzeitig Hilfe passgenau anbieten zu können. Unter den obigen Telefonnummern können sich Helfer daher auch darüber informieren, wie richtige Kontakthilfe aussieht, sodass es nicht zu Infektionen kommt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Tobias Köller
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Tobias Köller
Güney schließt - aber nicht für immer
Güney schließt - aber nicht für immer
Kommunalwahl in Marl: Montag öffnet das Wahlbüro - Countdown läuft für den Super-Wahlsonntag
Kommunalwahl in Marl: Montag öffnet das Wahlbüro - Countdown läuft für den Super-Wahlsonntag
Transfer-Ticker: Kehl über weitere Neuzugänge beim BVB - Blick geht nach Portugal
Transfer-Ticker: Kehl über weitere Neuzugänge beim BVB - Blick geht nach Portugal
Spvgg. Erkenschwick unterliegt SV Sodingen mit 1:3
Spvgg. Erkenschwick unterliegt SV Sodingen mit 1:3

Kommentare