+
Mit einem Messer sind in Gladbeck drei Männer verletzt worden. (Symbolbild)

Steinstraße

Drei Verletzte nach Messerstecherei in Gladbeck – 100 Schaulustige

  • schließen

Ein Streit auf der Steinstraße in Gladbeck ist am Wochenende eskaliert. Plötzlich wurde ein Messer gezückt. Drei Männer wurden verletzt. 100 Menschen schauten zu.

Gladbeck – Bei einem Streit zwischen einem 50-Jährigen und drei weiteren Männern (29, 50 und 55 Jahre) wurde am Wochenende plötzlich ein Messer gezückt. Einer der beiden 50-Jährigen soll den 55-Jährigen damit verletzt haben.

Bei dem Versuch zu helfen, wurden zwei weitere Männer verletzt. Einer von ihnen musste stationär im Krankenhaus behandelt werden. Wie die Polizei mitteilte, hielten sich bis zu 100 Menschen an dem Ort des Vorfalls auf. Der Vorfall ereignete sich am Samstagmittag gegen 14.45 Uhr auf der Steinstraße.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern
Video
David Wagner: „Wir müssen an einigen Stellschrauben drehen“ | cityInfo.TV
David Wagner: „Wir müssen an einigen Stellschrauben drehen“ | cityInfo.TV

Kommentare