Hauseigentümer sollten sich gut überlegen, von wem sie ihren Abwasserkanal untersuchen lassen.
+
Hauseigentümer sollten sich gut überlegen, von wem sie ihren Abwasserkanal untersuchen lassen.

Warnung

Dubiose Haustürgeschäfte – das kann unverhältnismäßig teuer werden

Die Stadt Gladbeck warnt ihre Bürger. Wieder einmal  geht es um Kanaluntersuchungen.

Zurzeit versucht ein Unternehmen in Gladbeck über „Haustürgeschäfte“ einen Auftrag für eine Kanaluntersuchung abzuschließen. Das lässt die Stadtverwaltung aktiv werden.

Schreckensszenarien nur vorgetäuscht

Denn in der Vergangenheit hätten solche Unternehmen verschiedene Schreckensszenarien vorgetäuscht, um die Eigentümer zu verunsichern oder unter Druck zu setzten, heißt es im Rathaus. Die Stadtverwaltung warnt vor unseriösen Geschäften dieser Art an der Haustür. Üblicherweise werden nach ihrer Darstellung Angebote schriftlich eingereicht und der Kunde kann dann frei über eine Auftragsvergabe entscheiden. Gerade bei Haustürgeschäften bestehe die Gefahr, dass unverhältnismäßig hohe Kosten anfallen. 

Nicht im Auftrag der Stadt Gladbeck unterwegs

Die Stadt Gladbeck rät daher von einem Geschäft am Telefon oder an der Haustür dringend ab und weist außerdem ausdrücklich darauf hin, dass das Unternehmen nicht von der Stadtverwaltung beauftragt ist oder befugt, im Namen der Stadt Gladbeck tätig zu werden.

Eigentümer, die Probleme mit Ihrer privaten Entwässerungsanlage haben, können sich auf der entsprechenden Internetseite der Stadt informieren. Ansprechpartnerin im Ingenieuramt ist Ute Glaser (Tel. 02043 / 99-2300).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Serie von Auto-Aufbrüchen ärgert Dauerparker - der Betreiber will reagieren
Serie von Auto-Aufbrüchen ärgert Dauerparker - der Betreiber will reagieren
Erneut Geisterspiele zum Bundesliga-Start 2020/21? Söder mit herben Dämpfer für Fans
Erneut Geisterspiele zum Bundesliga-Start 2020/21? Söder mit herben Dämpfer für Fans
Wetter in NRW: Heute Sonne-Wolken-Mix bei angenehmen 21 bis 24 Grad
Wetter in NRW: Heute Sonne-Wolken-Mix bei angenehmen 21 bis 24 Grad
Schalke Transfer-Ticker: Geldsegen für den S04 dank Leroy Sané, Cedric Teuchert und Pablo Insua
Schalke Transfer-Ticker: Geldsegen für den S04 dank Leroy Sané, Cedric Teuchert und Pablo Insua
Wildwest am Kiesenfeldweg in Oer-Erkenschwick: Autos nutzen den Gehweg zum Überholen
Wildwest am Kiesenfeldweg in Oer-Erkenschwick: Autos nutzen den Gehweg zum Überholen

Kommentare