Blaulicht Polizei
+
Die Polizei sucht einen Spielhalle-Räuber. (Symbolfoto)

Spielhalle überfallen

Maskierter Mann bedroht Angestellte mit Schusswaffe

  • Erwin Kitscha
    vonErwin Kitscha
    schließen

Der Schreck fuhr der Mitarbeiterin einer Spielhalle an der Buerschen Straße in Gladbeck in die Glieder. Zu später Stunde fuchtelte ein maskierter Mann mit einer Waffe vor ihr herum. Das ist dann passiert.

  • In Gladbeck ist eine Spielhalle überfallen worden.
  • Der Täter hatte eine Schusswaffe bei sich.
  • Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Gladbeck - Es war 1.10 Uhr am Mittwochmorgen (1. Juli), als ein unbekannter Täter der Mitarbeiterin einer Gladbecker Spielhalle an der Eingangstür auflauerte. Er bedrohte sie mit einer Schusswaffe, wie die Polizei Recklinghausen mitteilt.

Gladbeck: Räuber fordert Bargeld

Er forderte die 54-jährige Frau auf, mit ihm in die Spielhalle zu gehen. Dort drängte er die Frau dazu, ihm Bargeld zu geben. Mit der Beute machte er sich aus dem Staub.

Fahndung in Gladbeck erfolglos

Die Spielhallen-Mitarbeiterin rief sofort die Polizei. Doch die Fahndung blieb erfolglos. Die Polizei hat diese Täterbeschreibung herausgegeben: Der Täter ist 1,70 m groß, hat eine normale Figur. Er war schwarz gekleidet und trug eine Wollmaske mit Augenschlitzen. Zeugen werden gebeten, sich beim Fachkommissariat (Tel. 0800/2361 111) zu melden.

Lesen Sie auch:

Auf der A2 bei Gladbeck hat es einen schweren Unfall gegeben.

Mord an einer Frau in Herten - der Verdächtige sitzt in U-Haft.

In Waltrop brechen Autoknacker gezielt Fahrzeuge eines bestimmten Typs auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung

Kommentare