+
Auf der B224 in Gladbeck wird zeitweise ein Fahrstreifen gesperrt.

Verkehr

Rechter Fahrstreifen der B224 wird zeitweise gesperrt - das ist der Grund 

  • schließen

Ab kommenden Montag wird im Bereich Gladbeck der rechte Fahrstreifen der B224 zeitweise gesperrt - über einen Zeitraum von zwei Wochen.

Wegen Baumschnitt-Arbeiten an der B224 in Gladbeck  - zwischen Goethestraße und A2-Anschlussstelle  Essen/Gladbeck - wird dort ab dem kommenden Montag, 21. Oktober, in den nächsten zwei Wochen zeitweise der rechte Fahrstreifen gesperrt.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr schneidet dort im Hangbereich die Bäume, die die Verkehrssicherheit gefährden. Die Sperrung des Fahrstreifens erfolgt während der Arbeitszeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern
Video
David Wagner: „Wir müssen an einigen Stellschrauben drehen“ | cityInfo.TV
David Wagner: „Wir müssen an einigen Stellschrauben drehen“ | cityInfo.TV

Kommentare