+
Polizeieinsatz in Gladbeck.

Polizeieinsatz

Bei Hochzeit in Gladbeck fallen Schüsse – Polizei stellt Waffe sicher

In Gladbeck sind am Samstagnachmittag bei einer Hochzeit Schüsse gefallen. Bürger riefen die Polizei. Ein 23-Jähriger wurde angezeigt.

Die Polizei hat nach einer Hochzeit in Gladbeck eine Waffe sichergestellt. Bürger hatten gemeldet, dass an der Roßheidestraße in die Luft geschossen worden sei.

Die Polizei rückte aus und traf in der Nähe auf eine Hochzeitsgesellschaft. In einem Auto lag eine Waffe mit Munition. Ein 23-Jähriger aus Gladbeck wurde wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit deutlicher Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit deutlicher Ansage
Marvin Schulz will mit dem TuS 05 Sinsen II angreifen
Marvin Schulz will mit dem TuS 05 Sinsen II angreifen
Hospizverein Marl wird 15 Jahre alt: Ehrenamtliche erzählt beeindruckende Geschichte
Hospizverein Marl wird 15 Jahre alt: Ehrenamtliche erzählt beeindruckende Geschichte
Bau eines neuen Kindergartens hat begonnen - so werden  die Platanen vor der Säge gerettet 
Bau eines neuen Kindergartens hat begonnen - so werden  die Platanen vor der Säge gerettet 
Messerstecherei am Hauptbahnhof in RE, Bus-Unfälle in Datteln, Fred Toplak im Interview
Messerstecherei am Hauptbahnhof in RE, Bus-Unfälle in Datteln, Fred Toplak im Interview

Kommentare