+
In den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr Haltern zum Einsatz gerufen. 

Feuerwehr-Einsatz

Nächtlicher Brand an Halterner Supermarkt

Schon um 4.30 Uhr war die Feuerwehr in Haltern im Einsatz. Der Grund: brennende Einkaufswagen vor einem Supermarkt. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen.

Am frühen Freitagmorgen gegen 4:30 Uhr löschte die Feuerwehr brennende Einkaufwagen an einem Supermarkt an der Weseler Straße in Haltern. Dabei entstanden auch Schäden an dem Unterstand. Verletzt wurde niemand. Zur Schadeshöhe oder der Brand-Ursache können noch keine Angaben gemacht werden.

Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen.

Auch in Marl musste die Feuerwehr am Samstagmorgen ausrücken. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
BVB gegen Hertha BSC im Live-Ticker: Das erwartet Dortmund gegen wiedererstarkte Berliner
BVB gegen Hertha BSC im Live-Ticker: Das erwartet Dortmund gegen wiedererstarkte Berliner
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern

Kommentare