Zu einem schweren Unfall kam es jetzt in Haltern.
+
Zu einem schweren Unfall kam es jetzt in Haltern.

Unfall

Frau in Lebensgefahr - das furchtbare Ende einer Fahrradfahrt

  • Dr. Thomas Schönert
    vonDr. Thomas Schönert
    schließen

Eine 61-jährige Radfahrerin biegt auf den Tulpenweg in Haltern - hier kommt es zu einer Kollision und einem folgenschweren Sturz.

Bei einem Unfall in Haltern ist am Dienstagabend eine 61-jährige Fahrradfahrerin lebensgefährlich verletzt worden. Die Halternerin war vom Eschweg in den Tulpenweg abgebogen - hier  stieß sei gegen einen geparkten Pkw, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Frau stürzte und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall...“
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall ...“
BVB: Kündigung von Dauerkarten droht - wer jetzt die Chance auf das Stadion-Abo hat
BVB: Kündigung von Dauerkarten droht - wer jetzt die Chance auf das Stadion-Abo hat
Transfer-News BVB: Wechsel von Balerdi nur noch Formsache - Zorc über möglichen Ersatz
Transfer-News BVB: Wechsel von Balerdi nur noch Formsache - Zorc über möglichen Ersatz
Fünf Pkw-Insassen werden verletzt - der Sachschaden ist beträchtlich
Fünf Pkw-Insassen werden verletzt - der Sachschaden ist beträchtlich

Kommentare