+
An dieser Stelle wird der alte Deich geöffnet.

Hochwasserschutz

60 Meter breite Lücke im Lippedeich – ist das nicht riskant?

  • schließen

Beim Neubau der Deiche zwischen Haltern-Lippramsdorf und Marl kommt es zu einer kuriosen Situation. Der Lippeverband sagt, er sei jederzeit Herr der Lage.

Beim Neubau der Hochwasser-Schutzdeiche zwischen Haltern-Lippramsdorf und Marl an der Lippe kommt es jetzt zu einer kuriosen Situation: Im Bereich des Oelder Wegs wird der alte Deich auf einer Breite von 60 Metern geöffnet. Er soll später mit einem neuen Deichstück verbunden werden. Dieser Anschluss dauert voraussichtlich vier Wochen. Müssen die Menschen, die dort in der Nähe wohnen, jetzt Angst haben, von einem Hochwasser überrascht zu werden? Nein, sagt der Lippeverband. Die Gefahr eines Hochwasserschadens bestehe in dieser Zeit nicht.

Die Wetterprognosen stets im Blick

„Die Witterungsverhältnisse bieten uns aktuell die richtige Grundlage. Da die Lippe Niedrigwasser führt und keine Regenfälle prognostiziert sind, ist das ein guter Moment“, sagt Projektleiter Gerhard Formanowicz. Zudem könne die ausführende Baufirma den Deich zur Not innerhalb von 24 Stunden wieder schließen. Sobald die Wetterprognosen sich dementsprechend veränderten, wäre das notwendig. Beim Lippeverband laufen täglich Hochwasservorhersagen mit einem Zeithorizont von drei Tagen ein.

Mit dem Neubau der Schutzdeiche an der Lippe will der Lippeverband den Hochwasserschutz langfristig sicherstellen. Im August 2016 erfolgte der erste Spatenstich für das Jahrhundertprojekt, das mit einigen technischen Superlativen wie einerBandbrücke über die Lippe verbunden ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kindergarten-Offensive wirkt: Fehlbedarf sinkt von 140 auf 51 Plätze 
Kindergarten-Offensive wirkt: Fehlbedarf sinkt von 140 auf 51 Plätze 
Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Spektakuläre Flucht von Häftling in Bochum - Grobe Mängel in der JVA entdeckt
Spektakuläre Flucht von Häftling in Bochum - Grobe Mängel in der JVA entdeckt
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg

Kommentare