Barrierefreies Wohnen

Baubeginn für Häuser neben dem Alloheim soll nach den Herbstferien sein

Neben dem Altenheim im Elterbreischlag sollen fünf barrierefreie Häuser mit 35 Wohnungen entstehen. Der Baustart sollte eigentlich im Juli 2017 erfolgt sein. Jetzt gibt es einen neuen Plan.

Die Viam-TSC Osmium Berlin, die bekanntlich von der Alloheim-Gruppe gut ein Jahr später die Grundstücke gekauft hat, kündigt nun einen Baubeginn für Anfang November an. Bürgermeister Bodo Klimpel betonte im Ausschuss Generationen und Soziales am 20. September, dass er für diese ihm gegenüber gemachte Aussage nicht die Verantwortung übernehme. Inzwischen, so ergänzte er, sei auch der Projektleiter ausgetauscht worden.

FDP lädt Alloheim-Geschäftsführer in die Ratssitzung ein

Die Wohnungen sind zwischen 64 und 100 Quadratmeter groß, sie werden verkauft oder vermietet - Viam-TSC Osmium will nach Bedarf entscheiden. Halterns Politiker haben Sorgen, dass daraus Spekulationsobjekte werden. Die FDP hat für die nächste Ratssitzung am 11. Oktober einen Sachstandsbericht des Geschäftsführers des Alloheims und der Heimaufsicht des Kreises Recklinghausen beantragt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 

Kommentare