Diebstahl

Einbrecher knacken Tresor in Halterner Getränkemarkt

Haltern - Geld und Zigarettenstangen waren am Samstagabend das Ziel von Einbrechern. Diese drangen in den Trinkgut-Getränkemarkt an der Recklinghäuser Straße ein. Am Montag war der Markt bereits wieder geöffnet.

Nach Geschäftsschluss am Samstag (25. 11.), etwa gegen 20.30 Uhr, drangen Unbekannte in den Trinkgut Getränkemarkt an der Recklinghäuser Straße ein. Sie hebelten eine massive Stahltür auf und drangen so ins Gebäude ein. Auch innerhalb des Marktes brachen sie weitere Türen auf, bis sie ins Büro gelangten. "Dort wurde ein Tresor aufgebrochen und Geld entwendet", sagt Michael Franz, Sprecher der Kreispolizeibehörde, auf Anfrage unserer Redaktion.

Auch Zigarettenstangen wurden entwendet. Der Einbruch war erst Sonntag gegen 18 Uhr bemerkt worden. Um die Schäden zu beseitigen, hatte der Markt zunächst angekündigt, das Geschäft am Montag geschlossen zu halten. Am späten Vormittag war der Getränkemarkt aber bereits wieder geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bewaffneter Überfall auf "Penny" - Täter ist auf der Flucht
Bewaffneter Überfall auf "Penny" - Täter ist auf der Flucht
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick

Kommentare