Fahndung

19-Jährige in Haltern am See nachts von falschem Taxifahrer sexuell belästigt

Von einer Bar wollte sie in eine andere fahren. Sie stieg zu einem Mann ins Auto, der sich als Taxifahrer ausgab, nur um die 19-Jährige anzufassen. Die Polizei sucht ihn mit einem Foto.

Aktualisierung von Freitag:

Über einen Anwalt hat sich der Tatverdächtige bei der Polizei gestellt. Deshalb ist das Fahndungsfoto in diesem Beitrag nicht mehr zu sehen.

Erstmeldung von Mittwoch:

In der Nacht zum 24. Februar (Sonntag) feierte eine 19-Jährige in einer Gaststätte in Haltern am See an der Straße Krumme Meer. Gegen 1.45 Uhr verließ sie die Lokalität, um den weiteren Abend in der Disco Stadtmühle am Stausee zu verbringen.

Vor der Tür der ersten Bar traf die junge Frau auf einen Mann, der sich als Taxifahrer ausgab, zu dem sie in den Wagen stieg. "Im Fahrzeug wurde sie während der Fahrt mehrfach unsittlich angefasst", so die Polizei: "Das äußere Erscheinungsbild des Wagens entsprach überhaupt nicht dem eines Taxis", betont Polizeisprecherin Ramona Hörst.

An der Stadtmühle angekommen, flüchtete die 19-Jährige zum Eingang der Bar, der falsche Taxifahrer folgte ihr und wurde dort von einer Überwachungskamera gefilmt. Wer Hinweise zur Tat oder dem Mann machen kann, melde sich bei der Polizei unter Tel. (0800) 2 36 11 11.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Es geht um ihre Zukunft: Ostvest-Bauern bei Demo in Bonn - es herrscht Verkehrschaos
Es geht um ihre Zukunft: Ostvest-Bauern bei Demo in Bonn - es herrscht Verkehrschaos
Tumult in Hertener Supermarkt: Ladendieb will sich losreißen - es gibt zwei Verletzte
Tumult in Hertener Supermarkt: Ladendieb will sich losreißen - es gibt zwei Verletzte
Mallorca-Sängerin Krümel hat Auftrittsverbot, aber zum runden Geburtstag kommt "Der Wendler"
Mallorca-Sängerin Krümel hat Auftrittsverbot, aber zum runden Geburtstag kommt "Der Wendler"
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Vorfahrt missachtet: Unfall an der Buschstraße fordert drei Verletzte 
Vorfahrt missachtet: Unfall an der Buschstraße fordert drei Verletzte 

Kommentare