+
Auf der Weseler Straße hat es gekracht. 

In Haltern hat es gekracht  

47-jährige Autofahrerin bei Unfall  auf  der Weseler Straße verletzt

Eine 47-jährige Autofahrerin aus Waltrop ist bei einem Unfall in Haltern verletzt worden, sie musste in Krankenhaus gebracht werden. 

Die Frau war am Dienstag gegen 10 Uhr auf der Weseler Straße in Richtung Wesel unterwegs.  Als eine ihr entgegenkommende 28-jährige Autofahrerin aus Dorsten von der B 58 nach links auf die Auffahrt zur A 43 in Richtung Recklinghausen auffahren wollte, stießen beide Autos zusammen.

Die 47-Jährige wurde so verletzt, dass sie zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Es entstand nach Polizeiangaben Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Nichts geht mehr auf der A40 – der Tunnel bei Duisburg war nach einem Unfall gesperrt. Ein Lkw verlor Flüssigkeit. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?

Kommentare