+
Der Pedelec-Besitzer und der Motorradfahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Halterner Straße

Motorradfahrer aus Oer-Erkenschwick konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen

Ein Motorradfahrer aus Haltern prallte mit einem 76-jährigen Pedelec-Fahrer aus Haltern zusammen - beide mussten nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein 76-Jähriger aus Haltern wollte gestern gegen 15.15 Uhr zu Fuß mit seinem Pedelec die B58 in Haltern überqueren. Als er auf die Fahrbahn trat, näherte sich von Hullern kommend ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Oer-Erkenschwick. 

Der Motorradfahrer prallte in den Halterner Pedelec-Besitzer

Der 52-Jährige bremste stark ab, konnte aber den Zusammenprall mit dem 76-Jährigen nicht mehr verhindern. Beide wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Sachschaden: 8.000 Euro. Pedelec und Motorrad mussten abgeschleppt werden.

Die Motorradsaison führt häufig zu Unfällen, häufig kommen die Biker ins Rutschen: In Amerang (Bayern) kam sogar ein Hubschrauber zum Einsatz.0

In Dorsten gab es zu einen schweren Verkehrsunfall: Zwei Autos krachten ineinander - zwei Senioren prallten anschließend gegen einen Baum.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen

Kommentare