Heimatverein

Erntedank und irische Musik in westfälischer Atmosphäre

Das Heimathaus in Haltern-Lippramsdorf ist wandlungsfähig. Am 7. Oktober feiern Familien hier Erntedank, am 13. Oktober erklingt auf der Bauerntenne irische Musik.

Der Heimatverein organisiert am Sonntag (7. Oktober) ein Erntedankfest am und im Heimathaus, Antoniusweg. Ein Wochenende später lädt die Band "Treshingfloor" zu einem irischen Abend ein.

Am Erntedankfest beteiligen sich Landjugend, Landfrauen und die Offene Jugendarbeit von St. Lambertus. Das Programm unter anderem mit Vorführungen alter Handwerkskunst und Kinderspielen spricht Jung und Alt an. Verwöhnt werden die Gäste mit Reibekuchen, frischem Brot, Gegrilltem und Kuchen. Die Naturschutzgruppe presst frischen Apfelsaft.

Das Fest beginnt um 12 Uhr und endet gegen 18 Uhr. Vor dem netten Miteinander findet um 10 Uhr ein Erntedankgottesdienst in der Lippramsdorfer Lambertus-Kirche. Der Heimatverein tritt dazu in Tracht auf.

Wie im irischen Pub

Irisches Flair im westfälischen Heimathaus können Besucher am 13. Oktober (Samstag) ab 18 Uhr erleben. Denn dann gibt die neu gegründete Band "Treshingfloor" ein Konzert auf der Tenne. "Treshingfloor" besteht aus sechs Musikern, die sich vor gut einem Jahr zusammengefunden haben. Die Gruppe spielt sowohl traditionelle Tunes als auch Songs, wie sie in Pubs in Irland und Schottland zu hören sind. Gelegentlich werden auch Titel aus der deutschen Mittelalter-Folkszene sowie schwedische Folksongs zu hören sein.

Bei "Treshingfloor" spielen: Michael Brade (Pianoakkordeon und Gesang), Heinz Hatkämper (Cachon/Perkussion und Gesang), Rolf Hüge (Gitarre), Dagmar Hüls (Querflöte), Thorsten Tomaszewski (Gitarre, Boudhrán und Gesang) und Sabrina Warschewski (Fiddle). Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt

Kommentare