Zum letzten Mal in 2017

Donnerstag ist wieder Krammarkt in Haltern

HALTERN - In den Straßen rund um den Kardinal-Graf-von-Galen-Park findet am Donnerstag (2. November) der letzte von vier Halterner Krammärkten des Jahres 2017 statt. Das hat Auswirkungen auf Parkplätze und den Autoverkehr.

Zur Vorbereitung des Marktaufbaus werden bereits am Mittwoch (1. November) in den Abendstunden die Parkboxen in der Koepp-, Dr. Conrads- und Schmeddingstraße gesperrt, außerdem der große Parkplatz an der Musikschule. Die Stadtagentur bittet Fahrer, die dort mit ihren Autos über Nacht parken, in dieser Nacht eine andere citynahe Parkmöglichkeit zu nutzen.

60 Markthändler werden erwartet

Am Krammarkttag selbst weisen die Mitarbeiter der Stadtagentur bereits in den frühen Morgenstunden die circa 60 erwarteten Marktbeschicker aus der gesamten Region in ihre Standplätze ein.

Der eigentliche Krammarkt beginnt um 8 Uhr und endet mittags gegen 12.30 Uhr. Etwa gegen 14.30 Uhr werden die Straßen wieder befahrbar und die Parkboxen wieder nutzbar sein.

Auf dem Krammarkt decken sich viele Besucher mit bestimmten Schnäppchen ein, die es nur hier zu kaufen gibt, teilt die Stadt mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Ehepaar tot in Wohnung - Mordkommission ermittelt
Ehepaar tot in Wohnung - Mordkommission ermittelt
Verfolgungsjagd in Marl: Flüchtiger stellt sich der Polizei - Ermittlungen ergeben Erstaunliches
Verfolgungsjagd in Marl: Flüchtiger stellt sich der Polizei - Ermittlungen ergeben Erstaunliches

Kommentare