Schulfest

Joseph-König-Gymnasium hat noch Restkarten für die Jubiläumsfeier am Samstag

Die Europawoche des Joseph-König-Gymnasiums läuft auf Hochtouren. Die Delegationen von drei ausländischen Partnerschulen sind in Haltern zu Gast. Das große Highlight steht am Wochenende an.

Viele junge Spanier, Polen und Niederländer sind in diesen Tagen in Haltern am See unterwegs. Die große Schulgemeinschaft des Joseph-König-Gymnasiums feiert Jubiläum: "175 Jahre Höhere Schule Haltern". In einer großen Europawoche gibt es jeden Tag viel Programm für die Jugendlichen.

Zum Start der Woche standen verschiedene Exkursionen auf dem Programm: "Einige Gruppen fuhren nach Essen oder Münster", erzählt Schulleiter Ulrich Wessel. Mit den polnischen Besuchern gebe es eine etwas größere Sprachbarriere, daher seien die deutschen Schüler mit ihnen in den ersten Tagen in der Halterner Jugendherberge untergebracht, um das Eis bei verschiedenen Aktionen zu brechen. Die Delegation der nordfranzösischen Partnerschule in Aumale musste kurzfristig absagen.

Hier sehen Sie unsere besten Bilder vom Europafest am Freitag:

Zum Ende der Woche stehen die Höhepunkte des Programms an: Für Samstag (18. Mai) ist die offizielle Jubiläumsfeier in der Aula geplant - ab 19.30 Uhr steht eine große Feier mit ehemaligen Schülern und Eltern in der Seestadthalle am Lippspieker an. Für diese Schulfeier gibt es noch Eintrittskarten an der Abendkasse. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Karten kosten 10 Euro.

"Alle Eltern jetziger Schülerinnen und Schüler, alle Ehemaligen sowie alle Interessierten, die sich dem Joseph-König-Gymnasium verbunden fühlen, sind herzlich eingeladen", so Schulleiter Wessel. Nach einem kurzen Programm mit Aufführungen und Darbietungen von Schülern und Lehrern aus den Bereichen Comedy, Theater und Musik spielt die Band "Die Rudolfs".

Festschrift mit vielen Fotos für 6 Euro erhätlich

Die Einladung gilt auch für den Besuch der Festveranstaltung am Samstag um 11 Uhr in der Aula der Schule. Bei allen Veranstaltungen wird auch die Festschrift der Schule mit vielen (Klassen-) Fotos verkauft. Diese sind zum Preis von 6 Euro, auch im Sekretariat der Schule sowie beim Buchhandel Kortenkamp am Markt, erhältlich. Auch beim Europafest in der ganzen Schule (Freitag, 13.30 bis 17.30 Uhr) sind externe Gäste willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare