Verkehr

Marler Straße muss wegen Kanalbauarbeiten teilweise gesperrt werden

Kanalbauarbeiten sorgen in den kommenden Wochen für eine Teilsperrung der Marler Straße, K47, (etwa auf Höhe der Straßen Lippetal und Hammer Weg). Das teilte die Stadt Haltern am Freitag mit.

Die Teilsperrung ist von Dienstag (9. Oktober) bis etwa zum 16. November (Freitag) geplant. Aufgrund der Länge der halbseitigen Straßensperrung wird der Verkehr dann auf der etwa 100 Meter langen Strecke mit einer mobilen Ampelanlage geregelt. "Fußgänger und Radfahrer werden die Wegstrecke auch während der Bauarbeiten weiterhin seitlich der Baustelle passieren können", so die Stadt. Im Einmündungsbereich zur Marler Straße bleibt die Straße Lippetal während der gesamten Bauzeit voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus
Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus
Hertens neuer Recyclinghof öffnet am Montag - was man hier künftig entsorgen darf
Hertens neuer Recyclinghof öffnet am Montag - was man hier künftig entsorgen darf
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch
So oft kracht es im Autobahnkreuz Recklinghausen, Prozess gegen mutmaßliche Einbrecher startet
So oft kracht es im Autobahnkreuz Recklinghausen, Prozess gegen mutmaßliche Einbrecher startet
Mutmaßlicher "Feierabendhaus"-Dieb ist verschwunden - Richter ordnet Maßnahme an
Mutmaßlicher "Feierabendhaus"-Dieb ist verschwunden - Richter ordnet Maßnahme an

Kommentare