Vortrag im Rathaus

Experte erörtert den Sinn des fairen Handels

Martin Heißler wird am heutigen Dienstag im Alten Rathaus über das Thema "Fairer Handel" referieren. Geklärt werden soll vor allen Dingen die Frage, ob faiere Handel überhaupt etwas bringt.

Die "Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Haltern am See" lädt für den heutigen Dienstag (18. September) zu einem Vortrag ins Alte Rathaus am Markt ein. Ab 19.30 Uhr spricht Martin Heißler zu dem Thema "Fairer Handel - Was bringt?s?" Der Referent ist Politikwissenschaftler und arbeitet im Eine-Welt-Zentrum Herne schon lange zum Thema. Darüber hinaus ist er Sprecher des "Netzwerks Faire Metropole Ruhr".

Anmeldungen sind erforderlich

Der faire Handel ist in den letzten Jahren stärker ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Immer mehr Geschäfte haben die Produkte im Sortiment und mehr Menschen kaufen sie. An vielen Stellen - so auch im Halterner Rathaus - wird fair gehandelter Kaffee getrunken. Der Referent greift viele Fragen auf und wird anhand von wissenschaftlichen Studien und eigenen Erfahrungen Antworten entwickeln. Dazu sind alle Interessierten eingeladen. Der Eintritt ist kostenlos, Anmeldungen sind nicht nötig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Kein Rauchmelder – das hätte ein Mann fast mit dem Leben bezahlt
Kein Rauchmelder – das hätte ein Mann fast mit dem Leben bezahlt
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch

Kommentare