+
Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

Zwischenfall am Silbersee II

Nackter Mann mit rotem Kopftuch überrascht junge Frauen - dann zückt eine ihr Handy

Mit dieser Reaktion einer jungen Recklinghäuserin hat ein etwa 30-jähriger Exhibitionist am Silbersee II nicht gerechnet. 

Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten am Silbersee II in Haltern: Montag, gegen 14 Uhr, ging eine 17-jährige Recklinghäuserin gemeinsam mit ihrer 17-jährigen Freundin durch ein Waldgebiet unweit der Münsterstraße in Haltern. Plötzlich stand ihr im Bereich des Parkplatzes am Silbersee II ein Mann gegenüber, der völlig unbekleidet war und vor ihr onanierte. 

Der Gesuchte trug eine Sonnenbrille mit blauen Gläsern

Als eine der jungen Frauen ihr Handy herausholte um den Mann zu fotografieren, flüchtete er in Richtung Münsterstraße. Der Mann war 30 bis 35 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Er hatte eine Sonnenbrille mit blauen Gläsern auf, hatte dunkle Haare und ein rotes Handtuch um den Kopf gewickelt. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361-111.

In Oer-Erkenschwick hat sich ein 29-Jähriger kürzlich in der Öffentlichkeit selbst befriedigt.

In Herten wurdeeine junge Frau auf der Halde sexuell belästigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sechsjähriges Mädchen wird in Herten angefahren und muss ins Krankenhaus 
Sechsjähriges Mädchen wird in Herten angefahren und muss ins Krankenhaus 
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Notausgabe wegen technischer Störung: Hier finden Sie die komplette Tageszeitung als ePaper
Notausgabe wegen technischer Störung: Hier finden Sie die komplette Tageszeitung als ePaper
Nein zu Datteln - Ja zu Olfen: Dieses Autohaus gibt seinen Standort auf
Nein zu Datteln - Ja zu Olfen: Dieses Autohaus gibt seinen Standort auf

Kommentare