Ein Motorradfahrer saus Oer-Erkenschwick stieß in Haltern mit einem entgegenkommenden Auto zusammen (Symbolfoto).
+
Ein Motorradfahrer aus Oer-Erkenschwick stieß in Haltern mit einem entgegenkommenden Auto zusammen (Symbolfoto).

Beim Abbiegen

Zusammenstoß mit Motorradfahrer - 27-Jähriger schwer verletzt

Auf der Kreuzung Bossendorfer Damm/Flaesheimer Straße un Haltern hat es am frühen Mittwochnachmittag einen schweren Verkehrsunfall gegeben.

Nach bisherigen Erkenntnissen wollte ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Oer-Erkenschwick gegen 14.30 Uhr von der Flaesheimer Straße nach links in den Bossendorfer Damm abbiegen. Dabei stieß er mit einer entgegenkommenden 65-jährigen Autofahrerin aus Waltrop zusammen, die auf der Flaesheimer Straße in Richtung Flaesheim unterwegs war.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Auch ein Rettungshubschrauber wurde alarmiert und ist an der Unfallstelle gelandet. Der 27-Jährige wurde schließlich aber mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 8.000 Euro geschätzt. Die Unfallstelle musste vorübergehend gesperrt werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dorsten: Ausweichmanöver aus Tierliebe - Motorradfahrer prallt gegen Bordstein, stürzt und verletzt sich

Schwere Unfälle mit vier toten Bikern in NRW am ersten Sonnenwochenende

„Motorrad-Poser“ rast der Polizei davon - das ist der Grund für die irre Flucht

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Halterner Zeitung verlieh Petra Groneberg-Nienstedt den Preis
Halterner Zeitung verlieh Petra Groneberg-Nienstedt den Preis
Halterner Zeitung verlieh Petra Groneberg-Nienstedt den Preis

Kommentare