+
Die Polizei sperrte die Flaesheimer Straße während des Einsatzes.

Unfall

Ohnmächtiger fährt in Flaesheim gegen Baum

Flaesheim - Vermutlich wegen eines internistischen Notfalls geriet gestern gegen 16.45 Uhr ein 56-jähriger Gelsenkirchener, der auf der Flaesheimer Straße in Richtung Ahsen unterwegs war, von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Die Feuerwehrkräfte befreiten den Fahrer und reanimierten ihn bis zum Eintreffen des Notarztes. Die Flaesheimer Straße blieb während der Unfallaufnahme für über eine Stunde total gesperrt. Der Opel Zafira musste nach dem Aufprall abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sparkasse kündigt Prämiensparverträge – ist das erlaubt?
Sparkasse kündigt Prämiensparverträge – ist das erlaubt?
A43: Bauarbeiter von Blitz getroffen - so geht es ihm heute
A43: Bauarbeiter von Blitz getroffen - so geht es ihm heute
Wieder ein Fahrradunfall an der Schützenstraße in Herten - Senior schwer verletzt
Wieder ein Fahrradunfall an der Schützenstraße in Herten - Senior schwer verletzt
Schubser aus U-Bahn identifiziert - mutmaßlicher Haupttäter ist 14 Jahre alt
Schubser aus U-Bahn identifiziert - mutmaßlicher Haupttäter ist 14 Jahre alt
Eine Steuer-Erleichterung für Tierheim-Hunde will sich Waltrop nicht leisten
Eine Steuer-Erleichterung für Tierheim-Hunde will sich Waltrop nicht leisten

Kommentare