+
Eine folgenreiche Kollision zweier Pkw gab es in Haltern am See.

Unfall in Haltern am See

61-Jähriger aus Recklinghausen muss schwer verletzt ins Krankenhaus - das ist der Grund

  • schließen

Ein schwerverletzter Mann aus Recklinghausen und hoher Sachschaden sind die Folgen eines Unfalls am Mittwochmorgen in Haltern. Das ist genau passiert.

  • Verkehrsunfall am Mittwoch, 19. Februar, gegen 6.20 Uhr auf der Sythener Straße in Haltern am See
  • Zwei Autos kollidieren miteinander, ein Wagen kippt auf die Seite
  • Dessen Fahrer kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

Am frühen Mittwochmorgen hat sich in Haltern am See ein folgenreicher Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei Recklinghausen berichtet, war ein 60-jähriger Autofahrer aus Haltern gegen 6.20 Uhr auf der Sythener Straße unterwegs und wollte dort auf die Autobahn 43 in Richtung Wuppertal auffahren. Doch als er nach links in die Auffahrt abbog, stieß er mit dem Wagen eines ihm auf der Sythener Straße entgegenkommenden 61-jährigen Autofahrers aus Recklinghausen zusammen.

Unfall in Haltern: Pkw kippt nach der Kollision auf die Seite

Dessen Auto kippte nach der Kollision auf die Seite und kam auf dem Grünstreifen zum Liegen. Der 61-Jährige wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. 

Auch der Sachschaden ist mit rund 8000 Euro erheblich. Beide Pkw waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden.

Ein schwerer Unfall hat sich auch in Münster ereignet - Opfer war eine Fußgängerin.

In Lünen ist ein Auto im Straßengraben gelandet - der Fahrer gibt einen "brenzligen" Grund an.

Nach einem Blick auf sein Handy kollidierte ein 12-jähriger Radfahrer aus Recklinghausen frontal mit einem Auto. Dabei hatte er sogar noch Glück.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Suche nach Christopher G. beendet – Mann meldet sich bei der Polizei
Suche nach Christopher G. beendet – Mann meldet sich bei der Polizei
Feuerwehr rückt aus zur Stegerwaldstraße - Zimmerbrand gemeldet
Feuerwehr rückt aus zur Stegerwaldstraße - Zimmerbrand gemeldet
So will Kevin Großkreutz sein Dortmunder Lokal und die Jobs seiner 25 Angestellten retten
So will Kevin Großkreutz sein Dortmunder Lokal und die Jobs seiner 25 Angestellten retten
Nachwuchs im Blick - FC 96 Recklinghausen setzt auf neuen Jugendkoordinator
Nachwuchs im Blick - FC 96 Recklinghausen setzt auf neuen Jugendkoordinator

Kommentare