+
Jürgen Kuhlmann auf der Bühne in seinem Zauberstudio an der Römerstraße.

Im Theater Marl

400 Zauberer kommen nach Marl: Warum man diese Show nicht verpassen sollte 

  • schließen

Marl: Zauberer Jürgen Kuhlmann organisiert das Halbfinale der Deutschen Zaubrmeisterschaft. Dafür kommen internationale Top-Stars der Szene nach Marl.

Wenn es um das kommende Wochenende geht, wirkt Jürgen Kuhlmann nervös. Von Freitag bis Sonntag (13. bis 15. September) findet im und vor dem Theater Marl eines von zwei Halbfinals zur Deutschen Zaubermeisterschaft statt. Jürgen Kuhlmann übernimmt dabei die Organisation. „Je näher der Termin rückt, desto kürzer werden meine Nächte", sagt Kuhlmann, der dafür derzeit noch spät am Abend vor dem PC sitzt.

Im Marler Zauberstudio hängen Stars an der Wand

Jürgen Kuhlmann ist 75 Jahre alt, aber die Zauberei hält ihn sichtbar jung. Seit mehr als 30 Jahren tritt er mit seiner Frau als „Jan und Leona“ auf. In seiner Karriere hat er viel erlebt, ist in der Welt herumgekommen. Eine Show auf einem Kanzlerfest bei Helmut Kohl gehörte ebenso zu den Highlights wie Auftritte in Fernsehshows mit Jürgen von der Lippe. In seinem Zauberstudio an der Römerstraße zeugen viele Bilder an der Wand von vergangenen Ereignissen. Auf einem davon sind Siegfrid & Roy zu sehen. 

Leona und Jürgen "Jan" Kuhlmann vor ihrem Zauberstudio.

Halbfinale in Marl ist große Ehre

„Dass ich jetzt das Halbfinale der Magica in Marl ausrichten sollte, ist noch mal eine ganz besondere Ehre für mich“, sagt Jürgen Kuhlmann.  Für die Magica trat der „Magische Zirkel von Deutschland“ (MZvD) an Jürgen Kuhlmann heran. „Diese Veranstaltung ist auch eine großartige Werbung für Marl. Die Stadt wird dadurch unter Zauberern weltweit bekannt“, so Kuhlmann.

Im Theater Marl sind noch Plätze frei

Vom 13. bis 15. September findet im Theater Marl einer von zwei Vorentscheiden zur Deutschen Meisterschaft der Zauberkunst statt. Auf der Bühne und in einem Zelt davor treffen sich knapp 400 Magier aus der ganzen Welt. In einem 200 Quadratmeter großen Messezelt bieten die Händler die neuesten Zaubertricks zum Verkauf an. Zugang dazu haben nur Fachbesucher nach Anmeldung.

Zwei Shows für das Publikum

Am Freitag und Samstag (13./14. September) finden zusätzlich Seminare für Zauberkünstler statt. Drei Bühnenwettbewerbe für Profis sowie ein Kinderwettbewerb sind für die ersten beiden Tage geplant. An die Öffentlichkeit richten sich am Freitag (23 Uhr, 10 Euro) die Comedy-Show „Der Schöne und das Biest“ sowie am Samstag (20 Uhr, 25 Euro) die große Gala „Feuerwerk der Magie“. Karten gibt es im Marler Stern im i-Punkt, ( 99-43 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht

Kommentare