+
Ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Herten.

Herten-Mitte

13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz

Polizei und Rettungsdienst eilen am Donnerstagvormittag um kurz vor 11 Uhr zur Wiesenstraße in Herten: Eine 13-Jährige ist dort von einem Balkon gestürzt.

Wie die Polizei mitteilt, ist das Mädchen vom Balkon in der 3. Etage eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Dabei erlitt die 13-Jährige schwere Verletzungen. Sie wurde noch vor Ort vom Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr Herten versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: So geht es mit dem Format "Neuer Zirkus" weiter
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: So geht es mit dem Format "Neuer Zirkus" weiter
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt
Datteln 4: Polizei zieht Bilanz der Demonstrationen rund ums Kraftwerk - so viele Verstöße gab es
Datteln 4: Polizei zieht Bilanz der Demonstrationen rund ums Kraftwerk - so viele Verstöße gab es

Kommentare