Stadtwerke warnen

Unseriöse Energieberater unterwegs

HERTEN - Aus aktuellem Anlass warnen die Hertener Stadtwerke vor dubiosen Anschreiben, die eine Energieberatung anbieten und gleichzeitig die Kunden auffordern, an einem bestimmten Tag zu Hause zu bleiben. Wer nicht anwesend sein kann, soll sich unter einer Handy-Nummer melden und einen persönlichen Beratungstermin abstimmen.

„Laut Aussagen unserer Kunden sind in Herten-Bertlich in den Briefkästen unserer Kunden Zettel gelandet, in denen unsere Kunden aufgefordert werden, sich einen konkreten Nachmittag frei zu halten, um an einer Energieberatung durch einen Fachberater teilzunehmen. Zudem werden die Kunden aufgefordert, ihre Energieverbrauchsabrechnung bereit zu halten“, sagt Dr. Klaus Telges, Vertriebsleiter bei den Hertener Stadtwerken.

Bei Unsicherheiten können sich Kunden gerne bei den Stadtwerken melden: entweder direkt vor Ort im Kundenzentrum StudioB, Jakobstraße 6, oder unter der Hotline 02366 / 307 123.

„Dieses Angebot wirkt auf uns in höchstem Maße unseriös. Wir raten unseren Kunden dringend davon ab, Mitarbeitern unbekannter Unternehmen ihre Energieabrechnungen, Zählerstände oder Ähnliches zu zeigen. Berater der Hertener Stadtwerke können sich immer durch einen Dienstausweis identifizieren.“ Der Vertriebsleiter rät: „Lassen Sie sich durch solche Anschreiben bitte nicht verunsichern. Im Zweifel einfach bei uns anrufen und nachfragen. Eine solide Beratung zu allen Themen rund um Energieverbrauch und Energiekosten erhalten Kunden natürlich jederzeit auch von den Hertener Stadtwerken.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund

Kommentare