1 von 22
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22

Nach Zwischenfällen

Fotostrecke: Bürgermeister macht sich selbst ein Bild zur Situation am Wertstoffhof

Am Hertener Wertstoffhof hatte es immer wieder kleinere oder größere Zwischenfälle gegeben. Bürger verhielten sich teils sehr aggressiv gegenüber den Mitarbeitern des Zentralen Betriebshofs (ZBH). Bürgermeister Fred Toplak und ZBH-Betriebsleiter Thorsten Westerheide machten sich am Samstag (28.3.) ein Bild und stellten fest, dass kurzfristige Veränderungen - unter anderem dürfen nur noch zwei Autos aufs Gelände - gut wirken.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Trotz Corona: Eins lässt sich diese mehr als 400 Jahre alte Bruderschaft in Herten nicht nehmen
Trotz Corona: Eins lässt sich diese mehr als 400 Jahre alte Bruderschaft in Herten nicht nehmen
Trotz Corona: Eins lässt sich diese mehr als 400 Jahre alte Bruderschaft in Herten nicht nehmen
Friseure im Lockdown: Ratgeber und Warner
Friseure im Lockdown: Ratgeber und Warner
Friseure im Lockdown: Ratgeber und Warner
Corona in Herten: Zwei weitere Todesopfer, keine Neuinfektion
Corona in Herten: Zwei weitere Todesopfer, keine Neuinfektion
Corona in Herten: Zwei weitere Todesopfer, keine Neuinfektion
Real in Bertlich: Warenhaus bleibt länger geöffnet als bisher bekannt
Real in Bertlich: Warenhaus bleibt länger geöffnet als bisher bekannt
Real in Bertlich: Warenhaus bleibt länger geöffnet als bisher bekannt
Homeschooling in Herten: Privatgeräte machen es möglich
Homeschooling in Herten: Privatgeräte machen es möglich
Homeschooling in Herten: Privatgeräte machen es möglich

Kommentare