Buntes Programm in Herten

Haus der Kulturen lädt zum Sommerfest

HERTEN - Zum Sommer- und Begegnungsfest lädt das Haus der Kulturen am Freitag, 28. Juni, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr in den Innenhof des St. Antonius Hauses, Vitusstraße 20, ein.

Mit Hüpfburg, Kinderschminken und Spieleangeboten der Waldritter haben die Mitarbeiter der gemeinsamen Einrichtung von AWO, Caritas und Diakonie ein buntes Kinderprogramm vorbereitet.

Auch für Erwachsene gibt es verschiedene Angebote, wie zum Beispiel eine besondere Fotoaktion, „die Begegnung in unterschiedlichen Formen ermöglicht und den Dialog fördert“, so die Veranstalter.

Neben der Möglichkeit, bei diesem Fest gemeinsam einen schönen Nachmittag zu verbringen und sich kennenzulernen, sorgt die Gruppe „Das PortAL Formidabel“ für musikalische Unterstützung. Hungrig und durstig muss auch niemand bleiben, es gibt Leckeres vom Grill, Kuchen und Getränke.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Alles halb so schlimm: Angekündigter Sturm hinterlässt keine Schäden im Kreis
Alles halb so schlimm: Angekündigter Sturm hinterlässt keine Schäden im Kreis
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Hunderte Besucher beim Martinsumzug in der Kleingartenanlage in Oer-Erkenschwick
Hunderte Besucher beim Martinsumzug in der Kleingartenanlage in Oer-Erkenschwick

Kommentare