+
Diese zweispurige Verkehrsführung an der Kaiserstraße soll laut Emschergenossenschaft erst einmal aufrechterhalten werden.

Kaiserstraße

Bürgersprechstunden zu Baumaßnahmen

HERTEN - Seit Montag (5.11.) wird an der Kaiserstraße in Disteln fleißig gebuddelt – der Umbau der beiden Gewässer Resser Bach und Backumer Bach geht weiter voran. Und dazu bietet die ausführende Emschergenossenschaft jetzt zwei Bürgersprechstunden an.

Eine davon findet am Dienstag, 7. November, von 16 bis 18 Uhr statt, eine weitere am 19. Dezember in demselben Zeitrahmen. Treffpunkt ist jeweils das Baubüro an der Ecke Uhlandstraße/Kleiststraße in Disteln.

Die Emschergenossenschaft hat zunächst auf der Kaiserstraße im Bereich der Aral-Tankstelle eine zweispurige Verkehrsführung für die erste Bauphase eingerichtet (Dauer: rund sieben Monate). Parallel dazu werden Kampfmittel-Sondierungen auf der nördlichen Straßenseite stattfinden.

Alle Anwohner und Interessierte sind zu den beiden Terminen eingeladen und können dort Fragen zu dem Umbau und den Baumaßnahmen stellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche

Kommentare