Kanalarbeiten

Uhlandstraße gesperrt

HERTEN - Aufgrund der Kanalarbeiten der Emschergenossenschaft muss die Uhlandstraße ab sofort auf Höhe des Resser Baches (Hausnummer 124) sowohl für den Pkw-Verkehr als auch für Fußgänger und Radfahrer für voraussichtlich ein Jahr gesperrt werden.

In der Straße müssen neue Kanäle und Schächte erstellt werden. Im ersten Bauabschnitt sind die ersten 430 Meter (Innendurchmesser: 1,60 Meter) bereits fertig. Im zweiten Bauabschnitt beginnen die Bauarbeiten für das neue Schmutzwasserpumpwerk Herten-Resser Bach auf dem Gelände des bestehenden Pumpwerks an der Hohewardstraße. Die Emschergenossenschaft bittet für die Zeit der Baumaßnahmen um das Verständnis der Anwohner.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
Schalke gegen Norwich - für einen Spieler wird es heute Abend besonders emotional
Schalke gegen Norwich - für einen Spieler wird es heute Abend besonders emotional
Oer-Erkenschwicks Ü32-Fußballer kämpfen am Nußbaumweg um den Stadtmeister-Pokal    
Oer-Erkenschwicks Ü32-Fußballer kämpfen am Nußbaumweg um den Stadtmeister-Pokal    
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schnelle Reifen: Elite-Fahrer fahren 2. Etappe der Ruhrpott-Tour
Schnelle Reifen: Elite-Fahrer fahren 2. Etappe der Ruhrpott-Tour

Kommentare