+
Die Täter zerschlugen eine Kellerfensterscheibe und verschafften sich so Zugang zum Gebäude.

In der Feige

Dreist: Schon wieder ein Einbruch in Herten-Süd, bei dem die Bewohner zu Hause sind

  • schließen

Einbrecher sind in eine Wohnung an der Straße In der Feige eingestiegen. Die Tat könnte laut Polizei in Zusammenhang mit einer weiteren Tat in unmittelbarer Nähe stehen.

  • Diebe sind am Samstag (25. April) in ein Reihenhaus in Herten-Süd eingebrochen. 
  • Sie verschafften sich über ein Fenster im Keller Zugang. 
  • Die Bewohner waren zu Hause als die Tat passierte.

Eine Kellerscheibe zu einem Reihenhaus an der Straße In der Feige in Herten-Süd schlugen unbekannte Täter am Samstag (25. April) in der Nacht ein. So gelangten die Einbrecher gegen 1.30 Uhr ins Haus. Fast alle Räume durchsuchten die Täter nach Beute – während die Bewohner zu Hause waren. Das teilt die Polizei mit. Im Anschluss an ihre Tat flüchteten die Diebe in unbekannte Richtung. Sie konnten dabei Schmuck und Bargeld erbeuten.

Polizei sucht Hinweise zu den Tätern

Die Täter des Einbruchs entkamen unerkannt. Die Polizei bittet um Hinweise. Diese nehmen sie telefonisch entgegen unter der Nummer 08 00/ 23 61 111.

Zusammenhang mit Übergriff an der Adalbertstraße möglich

Kurz bevor der Einbruch am Samstag (25. April) der Polizei gemeldet wurde, hatte sich ein Übergriff an der Adalbertstraße ereignet. Ein mutmaßlicher Täter versetzte einem Hertnener einen Schock, als dieser ihn des nachts auf einem Balkon entdeckte.

Weitere Einbrüche in Herten-Süd während die Bewohner zu Hauses sind

Erst am 2. April waren unbekannte Täter ebenfalls in Herten-Süd in ein Wohnhaus eingebrochen. Sie verschafften sich über ein geöffnetes Fenster Zugang in ein Wohnhaus an der Ewaldstraße. 

Zwischen den Feiertagen Ende vergangenen Jahres (26.12.) hatte es ebenfalls in Herten an der Julie-Postel-Straße einen Einbruch gegeben, bei dem die Anwohner zu Hause waren. 

An der Feige in Herten entsteht eine neue Kita

Der Neubau der Kita "Pusteblume" an der Straße in der Feige schreitet voran. Jetzt sind die Decken für den Bau geliefert worden. Die Bauarbeiten laufen derzeit auf Hochtouren. 

Kita-Neubau in Herten-Süd: Bilder von den Bauarbeiten

Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 

Kommentare