Ewaldstraße

NRW-Minister besucht Marmeladen-Laden

HERTEN - Hohen Besuch hatte am Freitagnachmittag Sabine Jaksits, Inhaberin von „Sabines Marmeladen“ an der Ewaldstraße. Garrelt Duin, NRW-Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk, schaute vorbei.

DerMinister sah, begleitet unter anderem von dem SPD-Landtagsabgeordneten Carsten Löcker und Bürgermeister Dr. Uli Paetzel, kurz bei ihr vorbei, weil er sich vor Ort über das „Kreativ.Quartier“ in Herten-Süd informieren wollte. Dazu gehört auch das Marmeladen-Geschäft. Anschließend besuchte Duin weitere „Kreativ.Quartiere“ in Dortmund und Essen. Zur Erinnerung gab es für den Minister ein Glas Herten-Marmelade. Das ist eine fruchtige Kreation aus Erdbeeren, Brombeeren, Holundersaft und Äpfeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht

Kommentare