In Bertlich gab es einen Unfall.
+
In Bertlich gab es einen Unfall.

Hoher Sachschaden

23-Jährige muss nach Unfall in Herten-Bertlich ins Krankenhaus  

Wie die Polizei mitteilt, musste eine 23-jährige Hertenerin am Donnerstagmorgen (30.1.) nach einem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zudem gab es einen hohen Sachschaden.

Laut Erkenntnissen der Polizei kam es so zu dem Unfall: Am Donnerstagmorgen war um 8 Uhr ein 36-jähriger Autofahrer aus Herten auf der Recklinghäuser Straße in Bertlich unterwegs. 

Eine 23-jährige Autofahrerin – ebenfalls aus Herten – fuhr zu diesem Zeitpunkt auf der Marler Straße.

Herten: Sachschaden beträgt 11.000 Euro 

Im Bereich der Einmündung zur Recklinghäuser Straße stießen die beiden Autos zusammen. 

Die 23-Jährige verletzte sich und wurde in ein Krankenhaus transportiert. An den Fahrzeugen entstand laut Polizeiangaben ein Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ebenfalls in Bertlich sorgen sich Mitarbeiter des dortigen Real-Markts um ihre Zukunft.
  • In der Innenstadt fühlte sich unlängst ein Rentner unwohl in der dortigen Tiefgarage unter dem Marktplatz.
  • In Scherlebeck wiederum machten Einbrecher ungewöhnliche Beute auf einem Kita-Gelände.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung

Kommentare