Komikerin Mirja Boes
+
Komikerin Mirja Boes

Veranstaltungsreihe bei Bauer Südfeld

Mirja Boes und weitere bekannte Künstler kommen nach Herten

  • Anna Lisa Oehlmann
    vonAnna Lisa Oehlmann
    schließen

Frank Südfeld hat sich ins Zeug gelegt. Er hat namhafte Künstler engagiert, die in einer Veranstaltungsreihe vom 13. bis 16. August in Herten auftreten.

  • Den Auftakt der Veranstaltungsreihe bei Bauer Südfeld in Herten macht am Donnerstag, 13. August, Mirja Boes. 
  • Das Rockorchester Ruhrgebeat heizt den Zuschauern am Samstag (15. August) ein. Am Tag zuvor (Freitag, 14. August) sind Steffi Neu und ihre Radio-Freunde zu Gast. 
  • Zum Abschluss der Hofkultur 2020 kommt Tom Gabel am Sonntag, 16. August. 

Das Stoppelfeld ist abgemäht und bald schon geht es los mit dem Aufbau von Zelt und Bühne, also: allerhöchste Zeit, sich Karten für das wohl größte Open-Air-Event - aber unter einem schützenden Zelt-Dach - in Herten nach der Corona-Krise zu sichern. Bauer Südfel d aus Scherlebeck  hat es geschafft, bekannte Künstler zu engagieren. In einer Reihe, die er "Hofkultur 2020" nennt, treten vom 13. bis 16. August Mirja Boes, Steffi Neu und ihre Radiofreunde, das Rockorchester Ruhrgebeat und Tom Gaebel auf. 

Die Bühne steht auf einem Feld in Scherlebeck - wo es laut unserer Abstimmung das beste Eis in Herten gibt - gegenüber an der an der Backumer Straße 416. Genügend Parkflächen sind dort vorhanden.

Auftakt bei Bauer Südfeld in Herten mit Mirja Boes am 13. August

Comedy-Star Mirja Boes ist aus unzähligen Fernseh-Shows bekannt, wie "Die Dreisten Drei" mit Ralf Schmitz und Markus Majowski oder ihre eigene Sendung "Ich bin boes". Jetzt kommt sie auf ihrer Good-Bye-Tour mit dem Titel "Auf Wiedersehen! Hallo!" mit dem "Best of" ihres Schaffens nach Herten. Sie tritt am Donnerstag, 13. August, ab 19 Uhr bei Bauer Südfeld auf. 

Steffi Neu und ihre Radio-Freunde unterhalten das Publikum am 14. August

Spontan, ungeplant und aberwitzig soll es zugehen, wenn Radio-Moderatorin Steffi Neu ihre Kollegen mitbringt. Sie wird das Publikum mit Gesprächen mit Bundesliga-Moderator Sven Pistor und Arzt Doc Esser sowie Comedian René Steinberg unterhalten. Los geht es am Freitag, 14. August um 19 Uhr, Einlass ist bereits um 17.30 Uhr. 

Rockorchester Ruhrgebeat will Hertenern bei Bauer Südfeld einheizen

Am Samstag, 15. August, will das Rockorchester Ruhrgebeat ab 20 Uhr (Einlass 18.00 Uhr) seine Spielfreude auf die Zuhörerschaft übertragen. Sie spielen Hits aus der Rockmusik von den 1950er Jahren bis heute. Aufgrund der Schutz-Maßnahmen wegen Corona wird die Besetzung in etwas reduziertem Umfang auftreten. Trotzdem gibt es wie gewohnt Songs von Pink bis Elvis Presley. 

Tom Gaebel gibt Best Of am Sonntag, 16. August bei Bauer Südfeld in Herten

Den Abschluss bildet am Sonntag, 16. August, der Sänger Tom Gaebel mit einem Best of. Los geht es ab 19 Uhr, Einlass ist ab 17.30 Uhr. Entdeckt hat ihn vor 15 Jahren Showmaster Stefan Raab im Fernsehen. Mit seinem ewig jugendhaften Charme singt und swingt er sich in die Herzen seiner Zuhörer. Es dürfen natürlich Songs wie "It's a good life", "Catch me if you can" oder "the cat" nicht fehlen. 

Karten für die Veranstaltungen auf dem Hof von Bauer Südfeld in Herten

Die Karten kosten pro Veranstaltung 25 Euro zuzüglich 4,50 Euro Vorverkaufsgebühr. Die Tickets werden aufgrund einer Vorsichtsmaßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus in Herten beim Kauf personalisiert. Karten gibt’s online oder auf dem Hof.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Einbrecher hinterlassen nachts in Hertener Schule Spur der Verwüstung
Einbrecher hinterlassen nachts in Hertener Schule Spur der Verwüstung
Einbrecher hinterlassen nachts in Hertener Schule Spur der Verwüstung
Neues Café im Bergbau-Ambiente: Jetzt stehen Größe, Angebot und der Name fest
Neues Café im Bergbau-Ambiente: Jetzt stehen Größe, Angebot und der Name fest
Neues Café im Bergbau-Ambiente: Jetzt stehen Größe, Angebot und der Name fest
Polizei-Einsatz: Hubschrauber kreist über Westerholt
Polizei-Einsatz: Hubschrauber kreist über Westerholt
Polizei-Einsatz: Hubschrauber kreist über Westerholt
Corona in Herten: Weitere Neuinfektionen und Blick auf den Arbeitsmarkt
Corona in Herten: Weitere Neuinfektionen und Blick auf den Arbeitsmarkt
Corona in Herten: Weitere Neuinfektionen und Blick auf den Arbeitsmarkt
Unbekannter schaut 30 Minuten durchs Bäckerei-Fenster in Herten - dann wird's ekelig
Unbekannter schaut 30 Minuten durchs Bäckerei-Fenster in Herten - dann wird's ekelig
Unbekannter schaut 30 Minuten durchs Bäckerei-Fenster in Herten - dann wird's ekelig

Kommentare