Der Hertener Busbahnhof mit einem hineinmontierten Polizeiauto.
+
Eine junge Frau wurde am Busbahnhof in Herten unsittlich berührt.

Begrapscht und krankenhausreif geschlagen: Junge Frau erlebt Albtraum am Hertener Busbahnhof

  • Stephan Rathgeber
    vonStephan Rathgeber
    schließen

In Herten musste am Dienstagabend die Polizei zum Busbahnhof ausrücken: Eine junge Frau wurde im Voraus unsstilich berührt und verletzt.

  • Am Dienstagabend kam es in Herten zu einem Polizeieinsatz.
  • Am Busbahnhof wurde eine junge Frau begrapscht und anschließend verprügelt.
  • Die junge Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Diesen Abend wird eine 18-jährige Hertenerin wohl niemals vergessen können: Am Dienstagabend gegen 19.20 Uhr wurde sie am Busbahnhof in Herten von einem 27-jährigen Mann unsittlich berührt. Die junge Frau gab dem Grapscher umgehend zu verstehen, dass sie diese Art der Berührungen auf keinen Fall dulde - doch der Mann hörte nicht auf. Stattdessen fing er an, handgreiflich zu werden und schlug und trat auf die Frau ein.

Begrapscht in Herten: junge Frau wird krankenhausreif geprügelt

Die junge Frau wurde dabei so sehr verletzt, dass sie später mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert werden musste. Der Täter ergriff vor Eintreffen der Rettungskräfte und der Polizei die Flucht. Sie wurde nach Informationen von 24VEST.de von umstehenden Passenten alarmiert. Kurze Zeit später konnte er aber von den Beamten - die am Dienstag einen Hubschrauber bei einer Personensuche einsetzen mussten - ermittelt werden.

Zwischenfall am Busbahnhof in Herten: Polizei ermittelt

Doch auch gegenüber den Polizisten verhielt sich der Mann äußerst aggressiv. So wurde er mit zur Wache genommen und kam ins Polizeigewahrsam. Auch eine Blutprobe wurde ihm hier entnommen. Möglicherweise stand der Mann bei seiner Tat in Herten unter Drogeneinfluss. Die Polizei - die kürzlich in Gelsenkirchen bei einer Verkehrskontrolle eine schockierende Entdeckung machte - ermittelt in diesem Fall weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Krankenhäuser in der Corona-Krise: Gertrudis-Hospital kündigt Neuerung an
Krankenhäuser in der Corona-Krise: Gertrudis-Hospital kündigt Neuerung an
Krankenhäuser in der Corona-Krise: Gertrudis-Hospital kündigt Neuerung an
Herten hat kreisweit erneut die höchste Rate an Corona-Neuinfektionen in sieben Tagen
Herten hat kreisweit erneut die höchste Rate an Corona-Neuinfektionen in sieben Tagen
Herten hat kreisweit erneut die höchste Rate an Corona-Neuinfektionen in sieben Tagen
Maskenpflicht in der Hertener Fußgängerzone: So sieht das Ordnungsamt die Lage
Maskenpflicht in der Hertener Fußgängerzone: So sieht das Ordnungsamt die Lage
Maskenpflicht in der Hertener Fußgängerzone: So sieht das Ordnungsamt die Lage
Erneuter Streik in Herten: Wichtige Infos zu Kitas, Sparkasse, Müll und Arbeitsagentur
Erneuter Streik in Herten: Wichtige Infos zu Kitas, Sparkasse, Müll und Arbeitsagentur
Erneuter Streik in Herten: Wichtige Infos zu Kitas, Sparkasse, Müll und Arbeitsagentur
Real in Bertlich: Weiteres Geschäft bleibt ab sofort geschlossen
Real in Bertlich: Weiteres Geschäft bleibt ab sofort geschlossen
Real in Bertlich: Weiteres Geschäft bleibt ab sofort geschlossen

Kommentare