+
So wie hier in Langenbochum zog St. Martin durch mehrere Stadtteile.

Impressionen aus den Gemeinden 

Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten

In mehreren Hertener Stadteilen fanden in den vergangenen Tagen die traditionellen Martinsumzüge der Kirchengemeinden statt. Hier einige Impressionen.

Mal saß eine Martina im Sattel, mal ein Martin: In verschiedenen Kirchengemeinden zogen Hunderte mit ihren Laternen durch die Straßen. 

Im Vorfeld gab es in den Gemeinden jeweils einen Gottesdienst, in St. Antonius führten die Messdiener zum Beispiel auch ein Martinsspiel auf.

So liefen die Martinsumzüge in Herten

 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 

Herten: Aufwärmen bei Kakao und Glühwein

Im Anschluss an den Umzug konnten sich alle bei Glühwein oder Kakao aufwärmen und mit Brezeln oder Bratwurst stärken.

Praktisch überall mit dabei war die Pferdesportgemeinschaft Herten und der Spielmannszug aus Disteln.

Eine andere Tradition möchte man in Herten mit Ampeln aufleben lassen.

Verschwunden ist am Wochenende dagegen über Nacht eine Nobelkarosse.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen

Kommentare