An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein.
+
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein.

Bahn-Überführungen

Brücken-Arbeiten: Hier drohen ab Montag in Herten Staus

  • Anna Lisa Oehlmann
    vonAnna Lisa Oehlmann
    schließen
  • Frank Bergmannshoff
    Frank Bergmannshoff
    schließen

Zwei Eisenbahn-Brücken müssen in Herten erneuert werden. Für die Vorarbeiten wurden und werden zwei Straßen teilweise gesperrt.

Update 21. November: An der Kaiserstraße in Herten wird es von Montag (23.11.) bis zum 14. Dezember richtig eng. Die viel befahrene Straße soll einseitig gesperrt werden. Das gilt auch für den Fuß- und Radweg. Eine Baustellen-Ampel soll den Verkehr regeln. Da sind Staus zu den Hauptverkehrszeiten vorprogrammiert.

Nach Auskunft der Deutschen Bahn hat dortige Eisenbahn-Überführungsbrücke das „Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht“. Sie muss abgerissen und erneuert werden. Doch bevor das passieren kann, sind Vorarbeiten notwendig, die am Montag starten

Bereits im Juli war die Kaiserstraße aufgrund von Bauarbeiten der Emschergenossenschaft gesperrt worden. Erst wurden die Fahrbahn und Teile des Geh- und Radwegs erneuert, dann wurden neue Markierungen aufgebracht. So sah es damals aus:

Bauarbeiten an der Kaiserstraße in Herten - letzte Arbeitsschritte stehen aus

Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch.
Die Kaiserstraße ist für den Verkehr wieder freigegeben. Dort werden letzte Arbeiten getätigt. Die finale Fahrbahnmarkierung fehlt noch. © Anna Lisa Oehlmann
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen.
Tag 2 der doppelten Vollsperrung an der Kaiserstraße in Disteln: Jetzt wird bereits der Asphalt aufgetragen, ab Montag, 27. Juli, soll hier schließlich auch wieder der Verkehr rollen. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Aphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Daniel Maiß
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Stefan Korte
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Stefan Korte
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Stefan Korte
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Stefan Korte
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Stefan Korte
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Stefan Korte
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Stefan Korte
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Stefan Korte
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt.
An den beiden Baustellen der Emschergenossenschaft an der Kaiserstraße in Disteln werden noch bis Montag (27.7.) Asphaltarbeiten durchgeführt. © Stefan Korte

Update 14. November: Die Arbeiten Am Reitkamp in Herten-Disteln schreiten fort. Dort sind Bauarbeiter mithilfe eines kleinen Baggers und Schaufeln eifrig am Buddeln. An zwei Stellen entlang der Bahnlinie ist die Straße bereits geöffnet worden. Dort sind Kuhlen ausgehoben. Im Erdreich suchen die Experten nach Leitungen, die dort verlegt sind. Diese müssen verzeichnet werden, damit es beim anstehenden Brücken-Neubau keine Überraschung gibt.

Fotostrecke: Bauarbeiten an Bahn-Brücken in Herten-Mitte und Disteln

Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Am Reitkamp in Disteln ist die Straße unter der Bahn-Überführung gesperrt.
Am Reitkamp in Disteln ist die Straße unter der Bahn-Überführung gesperrt. © Anna Lisa Oehlmann
Entlang der Bahn-Überführung Am Reitkamp wird nach Leitungen gesucht.
Entlang der Bahn-Überführung Am Reitkamp wird nach Leitungen gesucht. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden.
Rund um die Bahn-Brücke an der Straße Am Reitkamp in Disteln wird nach Leitungen gesucht. Diese Erkundungen sind Vorarbeiten. Die Brücke soll abgerissen und bis Ende 2023 durch eine neue ersetzt werden. © Anna Lisa Oehlmann
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein.
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein. © Anna Lisa Oehlmann
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein.
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein. © Anna Lisa Oehlmann
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein.
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein. © Anna Lisa Oehlmann
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein.
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein. © Anna Lisa Oehlmann
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein.
An der Bahn-Brücke über die Kaiserstraße sollen laut Plan Ende November 2020 Vorarbeiten beginnen. Bis Ende 2023 soll dort eine neue Brücke installiert sein. © Anna Lisa Oehlmann

Die Arbeiten Am Reitkamp in Disteln sollen in gut einer Woche abgeschlossen sein. Dann geht es an der Kaiserstraße weiter.

Das hatten wir bisher berichtet: Für die Eisenbahn-Überführungsbrücken an der Kaiserstraße in Herten-Mitte und Am Reitkamp in Disteln hat bald die letzte Stunde geschlagen. Sie haben nach Auskunft der Deutschen Bahn das „Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht“. Sie müssen abgerissen und erneuert werden. Doch bevor das passieren kann, sind Vorarbeiten notwendig. Diese betreffen vor allem Autofahrer.

Straße am Reitkamp in Herten wird gesperrt

Von Montag (9.11.) bis Montag (23.11.) wird der Boden rund um die Brücke Am Reitkamp in Disteln geprüft. Diese erfordern laut Bahn voraussichtlich die Sperrung der gesamten Straße inklusive der Gehwege.

Halbseitige Sperrung der Kaiserstraße in Herten

An der Kaiserstraße in Herten wird es im Anschluss von Montag (23.11.) bis Montag (14.12.) eng. Die viel befahrene Straße soll einseitig gesperrt werden. Das gilt auch für den Fuß- und Radweg. Eine Baustellen-Ampel soll den Verkehr regeln. Da sind Staus zu den Hauptverkehrszeiten vorprogrammiert.

Erst im Juli war die Kaiserstraße aufgrund von Bauarbeiten der Emschergenossenschaft gesperrt worden. Erst wurden die Fahrbahn und Teile des Geh- und Radwegs erneuert, dann wurden neue Markierungen aufgebracht.

Die Busse der Linie 245, die Am Reitkamp entlang fahren, müssen Umwege in Kauf nehmen, teilt die Vestische mit. Die Umleitung erfolgt ab Spanenkamp über Uhlandstraße, Kaiserstraße und Josefstraße. Die Haltestelle „Reitkamp“ wird aufgehoben. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, auf die Haltestellen „Josefstraße“ und „Schillerstraße“ auszuweichen.

Im Jahr 2023 will die Deutsche Bahn die beiden Eisenbahn-Überführungen zeitgleich erneuern. Der Zugverkehr soll voraussichtlich 28 Tage von Mitte April bis Mitte Mai 2023 und noch einmal 28 Tage von Mitte Oktober bis Mitte November 2023 dort nicht rollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach Drogen-Razzia: „Herten hatte Hunger“ - mutmaßlicher Banden-Chef äußert sich zu den Vorwürfen
Nach Drogen-Razzia: „Herten hatte Hunger“ - mutmaßlicher Banden-Chef äußert sich zu den Vorwürfen
Nach Drogen-Razzia: „Herten hatte Hunger“ - mutmaßlicher Banden-Chef äußert sich zu den Vorwürfen
Corona in Herten: Neue Schutzverordnung gilt; Inzidenz steigt leicht, dritthöchster Wert im Kreis Recklinghausen
Corona in Herten: Neue Schutzverordnung gilt; Inzidenz steigt leicht, dritthöchster Wert im Kreis Recklinghausen
Corona in Herten: Neue Schutzverordnung gilt; Inzidenz steigt leicht, dritthöchster Wert im Kreis Recklinghausen
Gibt es bald einen dritten Vize-Bürgermeister in Herten? Das würde der zusätzliche Posten kosten
Gibt es bald einen dritten Vize-Bürgermeister in Herten? Das würde der zusätzliche Posten kosten
Gibt es bald einen dritten Vize-Bürgermeister in Herten? Das würde der zusätzliche Posten kosten
Erst Ruhestörung, dann Asbest-Alarm - Polizei ruft die Feuerwehr hinzu
Erst Ruhestörung, dann Asbest-Alarm - Polizei ruft die Feuerwehr hinzu
Erst Ruhestörung, dann Asbest-Alarm - Polizei ruft die Feuerwehr hinzu
"Ursula" kommt nicht zur Ruhe: Den Hertener Panzerblitzer hat es wieder erwischt
"Ursula" kommt nicht zur Ruhe: Den Hertener Panzerblitzer hat es wieder erwischt
"Ursula" kommt nicht zur Ruhe: Den Hertener Panzerblitzer hat es wieder erwischt

Kommentare