Auf einem Friedhof haben Schüler einen verkleideten Mann gesehen.
+
Auf einem Friedhof haben Schüler einen verkleideten Mann gesehen.

Verkleideter Mann

Clown mit Messer und blutverschmierter Hose auf dem Friedhof - Schüler alarmieren die Polizei

  • Frank Bergmannshoff
    vonFrank Bergmannshoff
    schließen
  • Daniel Maiß
    Daniel Maiß
    schließen

Einige Schüler haben am Freitag (13.12.) auf einem Friedhof einen verkleideten Mann gesehen. Der Beschreibung nach soll es ein Clown gewesen sein, der ein Messer dabei hatte und unter anderem eine blutverschmierte Hose trug.

Wie die Polizei mitteilt, hatten die Schüler den verkleideten Mann am vergangenen Freitag (13.12.) gegen 8.10 Uhr auf dem Westerholter Friedhof am Hasseler Weg gesehen. 

Der Beschreibung nach soll es ein Clown gewesen sein, der ein Messer bei sich trug.

Herten: Polizei durchsucht Friedhofsgelände

Die Schüler informierten die Polizei, woraufhin mehrere Beamte das Friedhofsgelände absuchten. Sie entdeckten den Mann aber nicht.

Am Montagmorgen (16.12.) war die Polizei dann im Rahmen der routinemäßigen Schulwegsicherung erneut vor Ort, um nach dem Rechten zu sehen. 

Herten: Nur ein Streich oder doch eine Gefahr?

Nach Auskunft der Polizei liegt aber bisher nur eine Meldung über den Clown vor. Es sei deshalb schwierig zu bewerten, ob es sich um eine Art Streich handelt oder von dem Mann tatsächlich eine Gefahr ausgeht. 

Die Schüler beschreiben den Mann wiefolgt: Etwa 1,80 Meter groß, er trug eine schwarze Clowns-Maske mit Bart, eine schwarze Lederjacke, eine braune Hose, die mit Blut - eventuell Theaterblut - verschmiert war und schwarze Stiefel. Er trug in der einen Hand eine rote Grablampe und in der anderen Hand ein Messer.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

Die Polizei ermittelt zudem wegen dreier Einbrüche am Wochenende, bei denen knapp Hundert Weihnachtsbäume, Hunderte Liter Diesel sowie Goldschmuck gestohlen wurden.

In Bertlich wiederum gibt es wichtige Neuigkeiten für die Mitarbeiter des dortige Real-Markts.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Große Straßensanierungs-Offensive in Waltrop: Die Pläne, die Kosten, der besondere Kniff
Große Straßensanierungs-Offensive in Waltrop: Die Pläne, die Kosten, der besondere Kniff
Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen 2020: So beeinflusst das Coronavirus die Stimmabgabe
Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen 2020: So beeinflusst das Coronavirus die Stimmabgabe
Landesregierung NRW: Schalke will Bürgschaft - in dieser Höhe
Landesregierung NRW: Schalke will Bürgschaft - in dieser Höhe
Kita-Plätze sind knapp - da müssen auch ungewöhnliche Lösungen her
Kita-Plätze sind knapp - da müssen auch ungewöhnliche Lösungen her
In Bildern: Biergarten soll Zechengelände am Schacht 7 zu neuem Leben erwecken
In Bildern: Biergarten soll Zechengelände am Schacht 7 zu neuem Leben erwecken

Kommentare