Mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug, der Drehleiter und dem Wechselladerfahrzeug mit Wassertank rückte die Berufsfeuerwehr Herten an die Kurt-Schumacher-Straße in Herten-Mitte aus.
+
Die Berufsfeuerwehr Herten sowie die Löschzüge Herten, Scherlebeck und Westerholt sind zu einem Kellerbrand an der Kurt-Schumacher-Straße alarmiert worden.

In der Hertener Innenstadt

Brand in Keller an der Kurt-Schumacher-Straße - Alle drei Löschzüge alarmiert

  • Anna Lisa Oehlmann
    vonAnna Lisa Oehlmann
    schließen

Rauch drang aus einem Keller an der Kurt-Schumacher-Straße zwischen Rathaus und Jobcenter. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr rückten aus.

Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Herten am Montag gegen 17.15 Uhr an der Kurt-Schumacher-Straße in Herten-Mitte eintrafen, drang Rauch aus dem Keller. Wie der Hertener Feuerwehr-Chef Stefan Lammering berichtet, hatte in dem Haus zwischen Rathaus und Jobcenter eine Unterverteilung, also ein Sicherungskasten, geschmort.

Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Herten löschen Holzgittertür

Die Berufsfeuerwehr Herten rückte vor und löschte eine ebenfalls in Brand geratene Holzgittertür mit einem Kleinlöschgerät ab.

Keine Verletzten bei Brand an der Kurt-Schumacher-Straße in Herten.

Beim Eintreffen setzten die Einsatzkräfte die Drehleiter in Alarmbereitschaft, um unter Umständen Personen aus den oberen Etagen retten zu können. Dies sei allerdings nicht erforderlich geworden, berichtet Feuerwehr-Chef Lammering. Verletzt wurde bei dem Feuer in Herten niemand. Auch bei dem Einsturz einer Halle in Scherlebeck gab es keine Verletzten.

Löschzüge Herten, Scherlebeck und Westerholt der Freiwilligen Feuerwehr Herten alarmiert

Ebenfalls alarmiert wurden die drei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr, da Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Herten zeitgleich bei einem Unfall im Einsatz waren. Elf Kräfte vom Löschzug Herten waren ebenfalls vor Ort. Da die Kräfte der Löschzüge Westerholt und Scherlebeck nicht mehr gebraucht wurden, hatte die Berufsfeuerwehr Herten, sie abbestellt.

Stadtwerke Herten stellen Strom ab

Mitarbeitende der Hertener Stadtwerke wurden ebenfalls zur Hilfe gerufen. Sie stellten den Strom im Gebäude ab.

Feuerwehrleute lüften Haus an der Kurt-Schumacher-Straße in Herten

Die Einsatzkräfte lüfteten das Haus gut durch, damit die Bewohner schnell wieder zurückkonnten. Der Einsatz war nach 36 Minuten beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona-Pandemie: Inzidenz sinkt, doch die Fallzahlen bleiben in Herten hoch
Corona-Pandemie: Inzidenz sinkt, doch die Fallzahlen bleiben in Herten hoch
Corona-Pandemie: Inzidenz sinkt, doch die Fallzahlen bleiben in Herten hoch
Alarm: 40 Feuerwehr-Kräfte rücken zu gemeldetem Zimmerbrand aus
Alarm: 40 Feuerwehr-Kräfte rücken zu gemeldetem Zimmerbrand aus
Alarm: 40 Feuerwehr-Kräfte rücken zu gemeldetem Zimmerbrand aus
Lidl-Markt wird endlich wiedereröffnet: Das erwartet die Kunden
Lidl-Markt wird endlich wiedereröffnet: Das erwartet die Kunden
Lidl-Markt wird endlich wiedereröffnet: Das erwartet die Kunden
Inzidenz wieder unter 200: So verfährt das St.-Elisabeth-Hospital mit den schwankenden Werten
Inzidenz wieder unter 200: So verfährt das St.-Elisabeth-Hospital mit den schwankenden Werten
Inzidenz wieder unter 200: So verfährt das St.-Elisabeth-Hospital mit den schwankenden Werten
Unbekannter schaut 30 Minuten durchs Bäckerei-Fenster in Herten - dann wird's ekelig
Unbekannter schaut 30 Minuten durchs Bäckerei-Fenster in Herten - dann wird's ekelig
Unbekannter schaut 30 Minuten durchs Bäckerei-Fenster in Herten - dann wird's ekelig

Kommentare