Der BMW kam in der A2 Ausfahrt Herten von der Fahrbahn ab und landete in einem zehn Meter tiefer liegenden Gebüsch.
+
Der BMW kam in der A2 Ausfahrt Herten von der Fahrbahn ab und landete in einem zehn Meter tiefer liegenden Gebüsch. Hier wird er vom Abschleppdienst per Kran geborgen.

25-Jähriger flüchtet vor Polizei

Verfolgungsjagd auf der A2 endet mit Horror-Crash in Herten - Fahrer aus Auto geschleudert

  • Frank Bergmannshoff
    vonFrank Bergmannshoff
    schließen

Ein junger BMW-Fahrer lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei über die A2. In der Ausfahrt Herten endete die Flucht mit einem Horror-Crash. Das Auto flog durch die Luft, der Fahrer wurde herausgeschleudert.

  • Die Polizei verfolgte einen 25-jährigen BMW-Fahrer von Recklinghausen nach Herten.
  • In der A2-Abfahrt Herten kam das Auto von der Fahrbahn ab und flog durch die Luft.
  • Der 25-Jährige wurde aus dem Auto geschleudert.

Update 11.18 Uhr: Die Polizei macht jetzt nähere Angaben zum Hergang und zu den Ursachen der Verfolgungsjagd und des schweren Unfalls in Herten: Am Dienstagmorgen (26.05.) gegen 5 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung in Recklinghausen auf der Schmalkalder Straße (Nähe Obi/Ostermann) ein 25-jähriger Autofahrer aus Dortmund aus. Dieser fuhr auffällig. Es bestand der Verdacht, dass der junge Mann alkoholisiert sein könnte.

Dortmunder flüchtet auf der Autobahn nach Herten

Bei dem Versuch der Beamten, das Auto anzuhalten, fuhr der 25-Jährige auf die A2 (Auffahrt Recklinghausen-Ost) in Richtung Oberhausen auf. Die Polizeibeamten verfolgten das Auto.

In Höhe der Ausfahrt Herten verlor der Mann nach ersten Erkenntnissen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kollidierte mit der Leitplanke, das Fahrzeug überschlug sich,flog durch die Luft, krachte anschließend gegen Bäume und stürzte in ein tiefer liegendes Gebüsch. Der Fahrer verletzte sich schwer. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert.

Kein Führerschein - vor Unfall in Herten offenbar Alkohol getrunken

Vor Ort ergaben sich laut Polizei Hinweise auf den Konsum von Alkohol. Außerdem ist der 25-Jährige nach ersten Erkenntnissen nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins.

Unser erster Bericht von 10.06 Uhr: Am Dienstagmorgen (26.05.) gegen 5 Uhr wollte die Polizei Recklinghausen einen Pkw anhalten, der zuvor durch seine auffällige Fahrweise den Beamten aufgefallen war. Der BMW-Fahrer missachtete die Anhaltesignale der Beamten und flüchtete auf die A2 Richtung Oberhausen.

25-Jähriger verliert in Herten Kontrolle über seinen BMW

Der BMW kam in der A2 Ausfahrt Herten von der Fahrbahn ab, flog in die Bäume und landete in einem zehn Meter tiefer liegenden Gebüsch.

Die Polizei nahm die Verfolgung auf. In der Ausfahrt Herten (Gelsenkirchener Straße/Münsterstraße) verlor der 25-jährige BMW-Fahrer vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Womöglich hatte er auch Alkohol und/oder Drogen konsumiert. Jedenfalls fanden sich in seinem Auto später zum Beispiel leere Whiskey-Cola-Dosen.

Auto fliegt bei Unfall in Herten fünf Meter hoch in die Bäume

Der BMW kam von der Fahrbahn ab und schoss über die Leitplanke 5 Meter hoch in die Bäume. Dabei wurde der Fahrer aus dem Wagen geschleudert und schwer verletzt. Der Pkw landete in einem 10 Meter tiefer liegenden Gebüsch und wurde massiv beschädigt. Er musste von einem Abschleppdienst per Kran aus der Tiefe geborgen worden.

Im Einsatz waren neben der Polizei auch Einsatzkräfte derFeuerwehren Herten und Recklinghausen.

An der Elisabethstraße in Herten-Süd gab es einen Großeinsatz der Rettungskräfte. Dort hatte ein Unbekannte mit Reizgas zahlreiche Kinder verletzt. 

Ebenfalls in Herten-Süd stoppte die Polizei ein illegales Rennen. Die Führerscheine sowie drei Fahrzeuge wurden sichergestellt.

Auf der Halde Hoppenbruch in Herten-Süd ist ein Mountainbiker lebensgefährlich verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber wurde gerufen.


Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 
Schalke 04: Auszahlung der Anleihen-Dividende am Dienstag gefährdet? Das sagt der Verein
Schalke 04: Auszahlung der Anleihen-Dividende am Dienstag gefährdet? Das sagt der Verein

Kommentare