Die Bundespolizei kontrolliert die Einhaltung der Maskenpflicht wie hier am Hauptbahnhof Essen.
+
Die Bundespolizei kontrolliert die Einhaltung der Maskenpflicht wie hier am Hauptbahnhof Essen.

Einsatz im Bahnhof Herne

Keine Maske, komischer Geruch: Hertener gerät ins Visier der Bundespolizei

  • Daniel Maiß
    vonDaniel Maiß
    schließen

Weil er keinen Mund-Nasen-Schutz trug, geriet am Montag (7.9.) ein Mann im Bahnhof Herne ins Visier der Bundespolizei. Skeptisch wurden die Beamten dann, als sie sich dem Hertener näherten.

Im Bahnhof Herne kontrolliert die Bundespolizei regelmäßig die Einhaltung der Maskenpflicht. Am Montagabend (7.9.) fiel ihr dabei ein Mann auf, der sich im Bahnhof aufhielt und keinen Mund-Nasen-Schutz trug. Es handelte sich um einen 20-Jährigen aus Herten. Die Beamten selbst trugen Masken, konnten aber dennoch beim Herantreten an den Mann deutlich einen süßlichen Geruch wahrnehmen, der den Hertener umgab.

Darauf angesprochen, beteuerte der 20-Jährige aus Herten, dass er keine Drogen besitzen würde. Das allerdings nahmen ihm die Beamten nicht ab und kontrollierten ihn eingehender. In seiner Umhängetasche wurden die Bundespolizisten dann fündig. Zum Vorschein kamen 33,8 Gramm Marihuana.

Die Bundespolizei stellte bei einem Mann aus Herten 33,8 Gramm Marihuana sicher.

Die Drogen wurden sichergestellt, gegen den 20-Jährigen aus Herten leitete die Bundespolizei ein Bußgeldverfahren wegen des Nichttragens eines Mund-Nasen-Schutzes (Verstoß gegen die Corona-Schutzverordnung) ein. Dazu wurde auch ein Strafverfahren wegen unerlaubten Drogenbesitzes eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Neue Corona-Zahlen für Herten - zweithöchste Neuinfektions-Rate im Kreis
Neue Corona-Zahlen für Herten - zweithöchste Neuinfektions-Rate im Kreis
Neue Corona-Zahlen für Herten - zweithöchste Neuinfektions-Rate im Kreis
Erneuter Streik in Herten: Wichtige Infos zu Kitas, Sparkasse, Müll und Arbeitsagentur
Erneuter Streik in Herten: Wichtige Infos zu Kitas, Sparkasse, Müll und Arbeitsagentur
Erneuter Streik in Herten: Wichtige Infos zu Kitas, Sparkasse, Müll und Arbeitsagentur
Einbrecher stehlen aus Wellblech-Halle ungewöhnliche  Beute
Einbrecher stehlen aus Wellblech-Halle ungewöhnliche Beute
Einbrecher stehlen aus Wellblech-Halle ungewöhnliche Beute
Real in Bertlich: Weiteres Geschäft bleibt ab sofort geschlossen
Real in Bertlich: Weiteres Geschäft bleibt ab sofort geschlossen
Real in Bertlich: Weiteres Geschäft bleibt ab sofort geschlossen
Schwarzer Mercedes CLS in Herten-Süd einfach verschwunden
Schwarzer Mercedes CLS in Herten-Süd einfach verschwunden
Schwarzer Mercedes CLS in Herten-Süd einfach verschwunden

Kommentare