Die letzten Arbeiten am Lidl-Markt an der Paschenbergstraße in Herten laufen.
+
Die letzten Arbeiten am Lidl-Markt an der Paschenbergstraße in Herten laufen.

Dicounter in Herten

Lidl-Markt mit mehr Platz und neuer Möblierung: Der Eröffungstermin steht fest

Die Arbeiten an der Lidl-Filale zwischen Paschenbergstraße und Resser Weg in Herten biegen auf die Zielgerade ein. Jetzt steht der Eröffnungstermin fest.

Am Donnerstag, 3. Dezember, sollen sich die Türen der Lidl-Filiale zwischen Paschenbergstraße und Resser Weg in Herten nach einem aufwendigen Umbau wieder für die Kunden öffnen. Dann startet der Discounter, der seit acht Jahren an diesem Standort ist, neu mit mehr Platz für Waren und neuer Möblierung.

Deutlich größer als zuvor soll der Raum für das Frischesortiment mit Obst und Gemüse, Backwaren, Frischfleisch und Molkereiprodukten bemessen sein. Ganz generell habe man die verschiedenen Produktgruppen in der Filiale neu angeordnet und sich dabei an den Einkaufsgewohnheiten der Kunden ausgerichtet, heißt es von dem Discounter.

Außerdem, so Lidl, sei zur schnellen und einfachen Orientierung in der Filiale in Herten und zur Kennzeichnung der Produktkategorien eine eindeutige Beschilderung oberhalb der Regale angebracht worden. Im ganzen Filialinnenraum setze man auf hochwertige Materialien.

Hier einige Daten und Fakten

  • Verkaufsfläche des Lidl-Marktes: ca. 1010 Quadratmeter
  • Nebenflächen: ca. 560 Quadratmete
  • Grundstücksfläche: ca. 6100 Quadratmeter
  • Anzahl Parkplätze: 81
  • Bauliche Besonderheiten: hochwertige Architektur, energiesparende LED-Beleuchtung; Photovoltaikanlage
  • Anzahl der Produkte: rd. 4000 Einzelartikel
  • Öffnungszeiten: mo. bis sa. 7 bis 21 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Keine Impfstoff-Lieferung an Hertener Krankenhäuser: Die Nachricht kam um Mitternacht
Keine Impfstoff-Lieferung an Hertener Krankenhäuser: Die Nachricht kam um Mitternacht
Keine Impfstoff-Lieferung an Hertener Krankenhäuser: Die Nachricht kam um Mitternacht
Bürger beschweren sich: Warum haben Wettbüros in Herten im Lockdown weiter geöffnet?
Bürger beschweren sich: Warum haben Wettbüros in Herten im Lockdown weiter geöffnet?
Bürger beschweren sich: Warum haben Wettbüros in Herten im Lockdown weiter geöffnet?
Corona in Herten: 17 Neuinfektionen, Inzidenzwert bleibt hoch
Corona in Herten: 17 Neuinfektionen, Inzidenzwert bleibt hoch
Corona in Herten: 17 Neuinfektionen, Inzidenzwert bleibt hoch
Trotz Corona: Eins lässt sich diese mehr als 400 Jahre alte Bruderschaft in Herten nicht nehmen
Trotz Corona: Eins lässt sich diese mehr als 400 Jahre alte Bruderschaft in Herten nicht nehmen
Trotz Corona: Eins lässt sich diese mehr als 400 Jahre alte Bruderschaft in Herten nicht nehmen
Friseure im Lockdown: Ratgeber und Warner
Friseure im Lockdown: Ratgeber und Warner
Friseure im Lockdown: Ratgeber und Warner

Kommentare