+
Die Inititaive Gertrudenpark öffnet am Freitag, 21. Dezember, ein Adventsfenster.

Aktion

Fenster im Advent öffnen sich

HERTEN - Ein „Fenster im Advent“ öffnen Familien oder Gruppen der evangelischen Gemeinde Langenbochum-Scherlebeck und der katholischen Gemeinde St. Ludgerus vom 1. bis 22. Dezember. Eingeladen sind Langenbochumer und Scherlebecker Bürger, sich jeden Abend zusammen mit anderen Menschen auf das Fest der Geburt Jesu einzustimmen. Beginn ist immer um 18.30 Uhr vor dem Fenster, das für den jeweiligen Tag geschmückt wurde.

Danach wollen die Teilnehmer rund 15 Minuten lang gemeinsam singen, beten und eine Geschichte oder ein Gedicht hören. Anschließend ist Gelegenheit, bei einem Glas Glühwein oder einer Tasse Tee miteinander ins Gespräch kommen.

Die Termine und Orte im Überblick:

  1. Samstag, 1. Dezember, Beginn ausnahmsweise schon um 18 Uhr, Wohn- und Pflegezentrum Gertrudenau, Scherlebecker Straße 264
  2. Sonntag, 2. Dezember, Familie Lochthowe/Familie Reimer, An der Kirche 1
  3. Montag, 3. Dezember, Familie Ferdinand, Scherlebecker Straße 284a
  4. Dienstag, 4. Dezember, Familie Droste, An der Kirche 5
  5. Mittwoch, 5. Dezember, Familie Debitz, Ilsenstraße 44
  6. Donnerstag, 6. Dezember, Familie Rohde, Nikolaus-Kopernikus-Weg 2f
  7. Freitag, 7. Dezember, Feuerwehr Scherlebeck, Richterstraße 23
  8. Samstag, 8. Dezember, SG Gertrudenau/Familie Seidel, Helenenstraße 9b.
  9. Sonntag, 9. Dezember, Familie Flemming, Amtsstraße 1
  10. Montag, 10. Dezember, ev. Kindergarten Gertrudenau, Bergstraße 64
  11. Dienstag, 11. Dezember, Comeniusschule, Jahn-straße 2
  12. Mittwoch, 12. Dezember, 1000 Jahre Elpe, Familie Smits, Backumer Straße 385
  13. Donnerstag, 13. Dezember, kath. Kindergarten St. Ludgerus, An der Kirche 14
  14. Freitag, 14. Dezember, KAB, Familie Abeln, Im Elper Feld 4
  15. Samstag, 15. Dezember, Familie Volkenand, Margenboomstraße 31a
  16. Sonntag, 16. Dezember, Familie Ohm, Bergersfeld 40
  17. Montag, 17. Dezember, Messdiener, St. Ludgeruskirche, An der Kirche 14
  18. Dienstag, 18. Dezember, Familie Beste-Böhm, Bergstraße 96
  19. Mittwoch, 19. Dezember, Familie Kuhnen, Am Jahnplatz 1
  20. Donnerstag, 20. Dezember, Familie Korus, Nikolaus-Kopernikus-Weg 13
  21. Freitag, 21. Dezember, Initiative Gertrudenpark, im Park, Gertrudenstraße
  22. Samstag, 22. Dezember, ev. Glaubensquartier, Scherlebecker Straße 272.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt

Kommentare