+

Aktion "Riegel vor!"

Polizei informiert über Einbruchschutz

HERTEN - „Riegel vor! Sicher ist sicherer“ ist eine Aktion der Polizei überschrieben. Bereits zum sechsten Mal informieren die Ordnungshüter im Rahmen der landesweiten Kampagne zu Beginn der dunklen Jahreszeit über Einbruchschutz.

In Herten steht die Polizei am Donnerstag, 25. Oktober, von 9 bis 13 Uhr am Süder Markt, um die Bevölkerung aufzuklären.

Im Vordergrund stehen dabei mehrere Aspekte: Die Bürger werden über Maßnahmen zum Schutz vor Einbrüchen aufgeklärt. Ziel ist es, möglichst viele Taten – etwa durch entsprechende Riegel – zu vereiteln. Des weiteren soll der Blick der Bürger für verdächtige Wahrnehmungen geschult und geschärft werden. Schließlich sollen Hemmungen abgebaut werden, die Notrufnummer 110 zu wählen. Denn: Auch Hinweise auf verdächtige Beobachtungen gelten als Notrufe.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße

Kommentare