+

RVR bietet Führung an

Auf Zeitreise ins Alte Dorf Westerholt

HERTEN - Eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen Teilnehmer eines geführten Spaziergangs am Sonntag, 16. Juni, durch das Alte Dorf Westerholt.

Zwischen urigem Fachwerk und hundertjährigen Kastanien fühlen sich die Spaziergänger in alte Zeiten zurückversetzt und erfahren dabei einiges aus der Geschichte des einst eigenständigen Dorfes, das erst seit 1975 zu Herten gehört.

Die rund eineinhalbstündige Führung beginnt um 13.30 Uhr. Die Teilnahme kostet acht Euro pro Person. Treffpunkt für die historisch interessierten Wanderer ist der Marienbrunnen am Marktplatz, Schloßstraße 25.

Alle Veranstaltungen und Infos rund um das RVR-Besucherzentrum Hoheward gibt es unter www.hoheward.rvr.ruhr

Wer mitgehen möchte: Eine verbindliche Anmeldung ist bis Dienstag, 11. Juni, erforderlich unter ( 0 23 66 / 18 11 60 oder per E-Mail an: hoheward@rvr.ruhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative

Kommentare